Von wegen Vielfraß

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.
W

Waldläuferin

Guest
Heute habe ich meinen ersten aktiven Vielfraß erleben dürfen
Aber verfressen war der nicht, er grub eine Ratte irgendwo aus und vergrub sie an anderer Stelle
Irgendwie putzig sieht er aus, aber nachdem, was man so von ihm liest, ist er ein recht ungeselliger und angriffslustiger Geselle.
Ein wenig merkwürdig sieht er aus, aber er hat ein Auge verloren, vielleicht bei Streitereien mit dem 2. Tier, welches dort lebte.

#1

picture.php







#2

picture.php







#3

picture.php







#4

picture.php







#5

picture.php
 
Anzeigen

jazzmasterphoto

Erfahrenes Mitglied
Premium
Registriert


Wie heißt es in einem schönen Buch von Paul Maar:

Dem Vielfraß, dem Vielfraß
macht auch das Trinken viel Spaß …




 
Kommentar

Choc

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Wir hatten ja das Glück, die Vielfraße in Karelien beobachten zu dürfen. Eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde.
Ich finde es sind sehr beeindruckende Tiere. Sie wirken manchmal recht missmutig und waren oft laut, aber ungesellig? Ich weiß nicht. Sie sind jedenfalls dort nicht nur alleine unterwegs.

Ich kann den Besuch der Vielfraßlodge von Erä Eero nur empfehlen.

Tolle Tiere, tolle Bilder. Danke für die Erinnerungen :)
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten