Erstes Objektiv der neuen Pro-Serie​

Detailansicht: Viltrox AF 75 mm F/1.2 XF Pro an Fuji X-T4

Unser Partner Rollei präsentiert gemeinsam mit Viltrox das neue Objektiv AF 75 mm F/1.2 XF Pro für Kameras der Fuji-X-Serie. Große Lichtstärke sowie Augenerkennungs-Autofokus sind seine besonderen Merkmale. Besonders Street- und Portätfotograf:innen dürften sich freuen.

Hier die offizielle Pressemitteilung:

Rollei präsentiert tolle Neuigkeiten für alle Fuji-Fotografen: In Zusammenarbeit mit dem Hersteller Viltrox wird das neue Objektiv AF 75 mm F/1.2 XF Pro vorgestellt. Das erste Objektiv der neuen Pro-Serie überzeugt mit einer überragenden Blende, Spezialgläsern und drei ED-Linsen, wodurch es mit einer hervorragenden und rundum verbesserten Qualität besticht. Das APS-C-Objektiv mit Festbrennweite ist kompatibel mit den Kameras der Fuji-X-Serie und liefert phänomenal klare Bilder und das ultimativ schöne virtuelle Erlebnis.

Viltrox AF 75 mm F/1.2 XF Pro an Fuji-Kamera liegt auf einem Skateboard

Unterstützt wird bei dem AF 75 mm F/1.2 XF Pro nicht nur der manuelle und Autofokus, sondern auch der Augenerkennungs-Autofokus, bei dem automatisch auf die Augen fokussiert/scharf gestellt wird. Ermöglicht wird der schnelle Wechsel zwischen dem manuellen und dem Autofokus über einen am Objektiv angebrachten AF- und MF-Modusschalter. Zudem kann es mit seinem schnellen, geräuschlosen STM-Fokusmotor beispielsweise auch für Videoaufnahmen besonders gut genutzt werden. Für die manuelle Einstellung der Blende verfügt das Objektiv über einen Blendenring.

Viltrox AF 75 mm F/1.2 XF Pro an Fuji-Kamera, Draufsicht

Aufgrund der etwas längeren Brennweite von 75 Millimetern eignet es sich optimal für Portraits und Details in der Street-Fotografie. Das Objektiv verfügt über ein robustes Metallgehäuse und besteht aus 11 Linsengruppen mit 16 Gläsern aus höchster optischer Qualität, die die neue Pro-Serie aus dem Hause Viltrox auszeichnet. Ein integrierter USB-C-Anschluss ermöglicht das Aufspielen künftiger Firmware-Updates.

Im Lieferumfang der Neuheit befindet sich zudem eine Gegenlichtblende, eine Objektivabdeckung und eine Transporttasche, die bei Transport für optimalen Schutz sorgt.

Produktbild Viltrox AF 75 mm F/1.2 XF Pro stehend

Technische Daten​

LichtstärkeF/1.2
Naheinstellgrenze0,88 m
AutofokusJa, inkl. Augenerkennungs-Autofokus
Kompatible KamerasFuji X-Systeme
AnschlussFuji X-Mount
Filtergewinde77 mm
Blendenlamellen11
Kleinste Blende16
EXIF-DatenJa
Linsen (Gruppen | Linsen)11 | 16
AnschlüsseUSB-C für Firmware-Updates
Maße (L x B x H) | Gewicht11 x 7,8 x 7,8 cm | 670 g
LieferumfangObjektiv, Gegenlichtblende, Objektivabdeckung,
Objektiv-Tasche
Preis599 Euro (UVP)

Preis und Verfügbarkeit​

Das Viltrox AF 75 mm F/1.2 XF Pro ist ab sofort im Rollei-Onlineshop und bei Rolleis exklusiven Handelspartnern zum Preis von 599 Euro (UVP) verfügbar.

Bildnachweis: ©Rollei
 

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Administrator
Zwei Beispielbilder:

k_11037_Viltrox-Objektiv_XF-75mm_Fuji-X-Mount_Beispielfoto_01.jpg
f/1.2, 1/160s, ISO 2000


k_11037_Viltrox-Objektiv_XF-75mm_Fuji-X-Mount_Beispielfoto_02.jpg
f/1.2, 1/100s, ISO 1600

Bildnachweis: ©Rollei
 
2 Kommentare
C
Christian B. kommentierte
Für ein professionelles Werbefoto geht das erste Bild ja so überhaupt nicht. Sowohl vom Gestalterischen (Position der Laterne im Bild) als auch vom Weißabgleich her vollkommen verkorkst. Das arme Model. Ein 1.2/75mm DX Objektiv sollte doch für einen höheren Anspruch als fürs Drauflosknipsen gedacht sein?
 
AnjaC
AnjaC kommentierte
Ich weiß leider nicht, wer das Foto gemacht hat. Es sind die beiden einzigen Beispielbilder, die ich habe. Ein Ansporn, mit dem Objektiv bessere Fotos zu machen ;)
 

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Administrator
Vorstellungsvideo von Viltrox

Video von Foto Koch

Von Foto Koch gibt es auch einen Blog-Beitrag:

Test von Christopher Frost

Review von Dustin Abbott
 
Kommentar

Furby

NF-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Leider bislang nur für Fuji, nicht für Nikon Z :cry:
 
Kommentar

Kay

NF-Platin Mitglied
Platin
Registriert
Hatte mir wider besserer Vorsaetze die Z fc mit dem Nikon 40/2 gekauft und dann gerade im Hinblick auf street mit dem Vitrox 23mm / 1,4 ergaenzt (nur es regnet seit Wochen und es ist kalt - ja, kann man auch gute Fotos machen, aber bei dem Wetter geh ich nicht spazieren).
Da bin ich gespannt auf weitere Praxisberichte.

Danke erstmal!
 
Kommentar
Oben Unten