Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern...


thomaso2000

Aktives NF Mitglied
Hallo miteinander,

vor kurzem postete ich zu Erfahrungen mit dem 50 mm f1.4 (vielen Dank an dieser Stelle noch mal für Eure Tipps). Habe es mir inzwischen gekauft und setze es mit tollen Ergebnissen an meiner D70 ein. Am WE fiel mir auf einigen Fotos zum ersten Mal ein im Thema beschriebener Effekt auf. An dem Fenster im Bild kann man unschwer erkennen was ich meine. Hat jemand Erfahrungen damit oder könnte es sich um einen Fehler an der Kamera oder dem Objektiv handeln...

Grüße

Thomas
 

WolframO

Aktives NF Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

Hallo,
scheint mir chromatische Abberation zu sein. Tritt bei Chips in Kombination mit Objektiven fast immer auf, wenn extreme Hell-Dunkel-Gegensätze da sind - mal mehr, mal weniger. Kann man in Photoshop o. ä. wegzaubern und gut iss.
Gruß WolframO
 
Kommentar

McClane

Unterstützendes Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

Weiß jemand auch wie wie man sowas am geschicktesten entfernt? Ich hab dazu einfach die Lili-Blau Farbtöne ausgewählt und entfärbt. Sah nicht ganz so gut aus, aber damit konnte ich leben. Gibts noch bessere Lösungen?
 
Kommentar

schossi

Unterstützendes Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

Würde mcih auch stark interessieren wie man das wegbekommt. Ich glaub dieser Effekt ist bei der D70 normal. hab etliche Bilder die so aussehen.
 
Kommentar

WolframO

Aktives NF Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

Hallo,
entfärben ist oft schon okay. Mit dem PS-Dialog Farbe ersetzen und entsprechender Farbauswahl siehts manchmal noch besser aus.
Gruß WolframO
 
Kommentar

Micha 007

Unterstützendes Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

Man kaan auch die Sättigung wegmalen. Schwammwerkzeug und in Eigenschaften verringern einstellen. Man kann dabei die Verringerung gut selbst beeinflussen indem man die Deckkraft reduziert.

Ich hatte solche farben auch schon mal bei Gegenlichtaufnahmen an Wassertropfen bei zwei kämpfenden Enten. Die Methode führt da aber zu reichlich Arbeit...

Gruß Michael
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

@micha 007

Das mit der reichlichen Arbeit bestätige ich! :biggrin:

Gruß
diro
 
Kommentar

Kai-Christoph

Unterstützendes Mitglied
RE: Unnatürliche Ränder und Wiedergabe bei hellen Lichtern..

Eigentlich ist das Entfernen des Farbsaumes in diesem Bild doch recht einfach, da im Fenster sowieso keine Zeichnung mehr vorhanden ist.

Einfach den Fensterbereich mit dem Zauberstab aufnehmen, die Auswahl dann soweit vergößern, dass der Farbsaum eingeschlossen ist, dann die " weiche Auswahlkante" auf 2 Pixel setzen, den Inhalt löschen, dann mit Weiß füllen, die Kontur dann mit 1 Pixel Schwarz und "farbig Nachbelichten" füllen und das war's dann schon.

Bis denne

KC
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software