una festa sui prati

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

El Chaba

Unterstützendes Mitglied
Registriert
an die zahlreichen experten! was ist verbesserungsfähig?

grazie

20080719_186_3.jpg
 
Anzeigen

woici

Unterstützendes Mitglied
Registriert
an die zahlreichen experten! was ist verbesserungsfähig?

meiner meinung nach
schnitt
licht
bearbeitung
perspetive
reihenfolge ist variabel.

nein, im ernst, an dem bild stimmt für mich so absolut gar nichts, deswegen tu ich mir auch echt schwer, einzelne kritikpunkte herauszuheben...
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Tut mir leid, imho passt da nicht mal der Titel.
 
Kommentar

gabathora

Sehr aktives Mitglied
Registriert
mmh ... ich bin ja nun wahrlich kein Experte und tue mich mit solchen Fotos auch recht schwer ... muß hier aber woici (wieder einmal ;)) vollkommen zustimmen.

Vielleicht einige konkretere Ansätze:

- die Oberschenkel sind überstrahlt
- die Arme und Beine bilden Linien, die den Blick ins Nirwana schicken
- Du solltest überlegen, ob Du die Beine wirklich abschneiden willst
- die Grasbüschel im Vordergrund bilden eine zu große, stumpfe Fläche

Wenn dieses Bild eine Aussage hat, dann erkläre sie bitte ... tut mir leid, ich kann sie nicht erkennen. Mit Deinen Augen gesehen, hat das Bild sicher einen größeren Wert, sonst würdest Du es ja nicht einstellen ... aber ich kann dies nicht nachvollziehen.
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Der gute Adriano hätte sicher nicht an ein blond/blasses Nord-Modell gedacht und nach Fest, Wein, Brötchen, ... sieht da auch nicht viel aus, von daher passt der Titel nicht recht - ansonsten sieht die Gute doch arg hingelegt aus - die Pose spricht nicht für ein natürliches Szenario und warum - wenn sie schöne Beine hat, werden die dann irgendwo abgesägt?

ICH MAG NICHT ÜBERALL SCHNITT!
 
Kommentar

the_gyve

NF Mitglied
Registriert
Hallo El Chaba,

falls Du so einen Retro-70er-Style mit dem Bild rüberbringen wolltest, dann ist Dir das ansatzweise gelungen, was aber mehr an den sun glasses liegt. :D

1000 ASA und ausbrechende Lichter passen da auch noch hin, aber der Rest ... :nixweiss: Mädel, Bikini und Bildinhalt passen schon eher ins 70er Soft-P**** Genre, denn in Celentanos Hit. :sabber::hehe:

Bitte klär’ uns mal auf, was und wo Du mit dem Bild hin wolltest.

nice greetz, Andi
 
Kommentar
Oben Unten