Tokina 100/2.8 MACRO ohne AF

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Hallo Leute,


ein Tokina 100mm f/2.8 MACRO mit Stangen-AF wollte nicht mehr mit AF fokussieren, egal in welcher Stellung der AF/MF-Umschalter stand.

Wie ich es schon vor einigen Jahren mal hatte, war auch diesmal der Fehler im CPU-Chip:

Der interne Pull-Up-Widerstand im Chip ist defekt, so dass der Umschaltkontakt (bei MF = Massekontakt, bei AF = + 5 V DC) wirkungslos war.

picture.php




Also musste der Widerstand extern appliziert werden.

picture.php


picture.php




Nun tut das Objektiv wieder, als wäre nichts gewesen...

picture.php


:up:​
 
Anzeigen
-Anzeige-
Oben Unten