Tipps für Winkelsucher


h.schmidt

Unterstützendes Mitglied
Hallo Freunde!

Ich möchte für meine D80 einen Winkelsucher kaufen. Der soll dann hauptsächlich im Makrobereich Verwendung finden (manuelle Fokussierung). Wie wichtig ist die Vergrößerungsmöglichkeit (1x / 2x / 3,5x ?). Was habt Ihr so an Empfehlungen für mich auf Lager :) ? - Angesehen habe ich mir bei Amazon schon mal die Seagull-Modelle und den Nikon-Sucher.

Danke für Eure Tipps im voraus ...

Gruß, Hartmut
 

Horst S.

Sehr aktives Mitglied
=> Suchen => Erweiterte Suche => "Winkelsucher" (Nur Titel durchsuchen)

Ich bin ganz sicher Du findet Deine Antwort. ;)
 
Kommentar
D

D200User

Guest
Hallo Freunde!

Ich möchte für meine D80 einen Winkelsucher kaufen. Der soll dann hauptsächlich im Makrobereich Verwendung finden (manuelle Fokussierung). Wie wichtig ist die Vergrößerungsmöglichkeit (1x / 2x / 3,5x ?). Was habt Ihr so an Empfehlungen für mich auf Lager :) ? - Angesehen habe ich mir bei Amazon schon mal die Seagull-Modelle und den Nikon-Sucher.

Danke für Eure Tipps im voraus ...

Gruß, Hartmut
Hartmut,

vergiss die Vergrößerungsmöglichkeiten, denn die bedeuten gleichzeitig, dass Du nicht mehr alles vom Sucherbild siehst.

Selber kann ich aus Erfahrung einen DR-3 mit DK-22 Adapter von Nikon empfehlen. Kosten auf dem Gebrauchtmarkt ca. 80 EUR in newertigem Zustand.

Helmut
 
Kommentar

Slayer

Sehr aktives Mitglied
Hartmut,

vergiss die Vergrößerungsmöglichkeiten...
Aber das ist doch gerade das wichtigste am Winkelsucher!
Erst den Bildausschnitt festlegen und dann in der Vergrößerung kontrollieren ob der Schärfepunkt auch richtig liegt.

Ich habe auch einen der Seagull-Modelle, die aber nicht so gut verarbeitet sind und bei einer Fokusveränderung immer nachgestellt werden müssen.
Da lohnt sich die Investition in ein Nikonmodell schon.


MfG
Rico
 
Kommentar

Frank S

Unterstützendes Mitglied
...............Selber kann ich aus Erfahrung einen DR-3 mit DK-22 Adapter von Nikon empfehlen. Kosten auf dem Gebrauchtmarkt ca. 80 EUR in newertigem Zustand.

Helmut
Passt der DR-3 überhaupt auf die D80?
Korrigiert mich bitte wenn ich da falsch liege, aber müsste es für die D80 nicht der DR-6 sein? :confused:
 
Kommentar

Zauberkeule

Unterstützendes Mitglied
Hallo Hartmut,

ich werde mir auch den DR6-Winkelsucher von Nikon holen.
Allerdings nicht für Micro-, sondern für alle anderen Arten der Fotografie.
Landschaft, Portrait, Boden, Perspektivische Sachen.
Ich probiere einmal herum.:D
Hast du vielleicht mit deinem Winkelsucher schon Erfahrungen sammeln können?:nixweiss:
Schicke mir doch einfach mal eine Mail mit deinen pos. und neg. Erfahrungen diesbezüglich.
Ach ja - ich habe in der FC nette Canon-Fotografen kennengelernt :rolleyes:(staun...;-), die mir unbedingt von Fremdfabrikaten bei Winkelsuchern abgeraten haben.
Bei denen ging einer aus dem Leim und konnte danach nur noch entsorgt werden...:down:
Mat et joot und immer die Augen auf...:cool::blackbat:
 
Kommentar

imlime

Auszeit
- P E N T A C O N -
schon mal geschaut ?
gibts bestimmt noch günstiger.
 
Kommentar
A

andrew b.

Guest
Die Pentacon-Dinger sind gut und gibt es ab und an um 20 Euro. Mit einem Adapter von Seagull (10 Euro) sogar an Nikon Rund adaptierbar.
Oder so was, mit selbem Adapter. Bei den eckigen könnte es sogar ohne gehen?

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software