Thethering Nikon Z6 / iPad mit Fotoauswahl ?


oestersund

Unterstützendes Mitglied
Moin,
beim Shooting mit der Z6 übertrage ich die Fotos drahtlos über snapbridge auf das iPad Pro. Ist langsam und die Qualität "na ja", aber geht.

Mein Problem: Ich möchte dem Betrachter gleich ermöglich auf dem pad eine (Vor-)Auswahl zu treffen, z.B. mit Sternebewertung. Das kann snapbridge m.E. nicht; ich habe etwas mit iOS Lightroom ausprobiert aber nich keinen guten Weg gefunden

Gibts einen Tipps wie / womit das jemand in der Praxis handhabt? Eine Info wäre nett

Danke
 

1bildermacher1

Nikon-Clubmitglied
Das Ipad ist für Fotografen einfach nicht geeignet, denn es werden auch keine Bild-Nummern angezeigt und das bei diesem Preis.
Alternativen sind ein Macbook oder ein Windows Laptop mit Bridge. Alles über USB-Anschluss funktioniert ohne weiteres auch mit einem 10 Meter langen Kabel

Gruss
Wolfgang
 
Kommentar

oestersund

Unterstützendes Mitglied
danke Wolfgang. Bei größeren Shootings nehme ich auch das MB mit Lightroom und Kabel etc. Aber das pad ist halt flexibler, gerade draußen. Hat ja auch mittlerweile USB-C, aber ich habe bisher noch nicht den Workflow der passt. snapbridge scheint ja irgendwie auch nicht weiterentwickelt zu werden - schade
 
1 Kommentar
1
1bildermacher1 kommentierte
Snapbridge und manuelle Scharfeinstellung geht so gut wie gar nicht, ich kann nicht in das Bild hinein zoomen. Nikon will lieber seine Camera Control Pro 2 Software verkaufen. Die Software ist sehr teuer, aber sein Geld wert

Gruss
Wolfgang
 
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->