Frage Tamron 28-300 VC PZD

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.
H

Hiker

Guest
Hallo,

Hat jemand Erfahrung mit diesem Objektiv an den 24 MP Vollformat.

Und zwar als reines Urlaubs- und Familienausflug Objektiv. (24-120/4 und 70-200 2.8 und Festbrenner sind vorhanden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Anzeigen

hansolo22

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Fuer solche Zwecke wuerde ich mir eine gute Bridgekamera kaufen.
Die Bilder werden sicherlich genauso gut wenn nicht besser und sie ist leichter und immer dabei.
 
Kommentar
H

Hiker

Guest
Wobei ich ungern mir noch ner Kamera anfangen will. Eher ist die Fragestellung so:

Kann man das 28-300 brauchen oder lieber auf 121-300 verzichten und nur beim 24-120 bleiben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Kommentar

gerald1101

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Das hängt ganz von deinen Fotografiergewohnheiten ab und kann man sicher nicht pauschal sagen.

Ich komm bei solchen Situationen mit dem 24-120 an meiner D800 aus.
Im Urlaub hab ich viel öfter das Tamron 15-30 im Einsatz als ein Tele, das natürlich auch immer dabei ist.
Bei Familienfeiern hab ich fast nur das 24-120/4 drauf und das hat bei mir bisher sogut wie immer ausgereicht. Vor allem nutz ich da den Weitwinkelbereich und der würde mir da doch dann abgehen, auch wenn der Unterscied von 24 und 28 mm nach nicht viel klingt.
Deshalb würde für mich kein 28-300 in Frage kommen. Aber das kann für andere wieder anders sein...
 
Kommentar

Tom.S

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Ich habe in diesem Brennweitenbereich über die letzten Jahre reichlich Vergleiche angestellt und finde das Tamron 28-300 VC PZD eine sehr gute Lösung für solche Anwendungen. Ob das nun 12, 24 oder 36MP sind, ist egal

Vorteile: großer Brennweitenbereich, selbes System mit selbem Workflow, besser als Kompakte und Nikon CX-System in der Bildqualität, Bildqualität besser/gleichgut wie Bridge aber Vorteile im AF und High-ISO Bereich, relativ günstig im Vergleich zu hochwertigen Ersatzlösungen, unterm Strich auf dem Niveau der Kombi Nikon 24-85 VR+70-300VR

Nachteile: beginnt erst bei 28mm (für Weitwinkelfreunde dann doch etwas zu viel), beim Hintergrund muss man etwas aufpassen wenn es nicht zu unruhig wirken soll (Alternativen sind da aber nicht besser), für schnelle Objekte sollte man vorfokussieren, Farbgebung und Kontraste etwas zurückhaltend (konnte man auch unter Vorteile schreiben je nach workflow)

Ich habe mir zum 28-300 dann immer noch das Nikon AF-S 50/1,8 in die Tasche gesteckt, um in Innenräumen ohne Blitz oder High-ISO auskommen zu können oder auch um mal etwas freizustellen.
 
Kommentar

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Hallo!

Ich hatte hintereinander zwei Exemplare von diesem Objektiv an meiner D610 und war vom AF nicht so begeistert - ab 100 mm zögerlich, und insgesamt etwas daneben (Backfokus).
Nachdem ich die D610 zum Service gegeben hatte, wobei der Phasen-AF justiert wurde, habe ich mir ein drittes Exemplar geholt und siehe da - der AF saß auf den Punkt. :D
Der AF ist aber immer noch etwas zögerlich bei den langen Brennweiten, weshalb ich dieses dritte Exemplar auch wieder weg gegeben habe zugunsten eines "richtigen" Telezooms - von 12 bis 85 mm habe ich genug Objektive.
Ich vermisse das 28-300er aber nur deshalb nicht, weil ich aller Voraussicht nach nie mehr mit Frau und Hund längere Zeit in Urlaub fahren werde, wo eine leichte Reise-Kombi halt schon recht praktisch wäre. :fahne:

Übrigens: das AF-S 24-120/4.0 VR Nikkor ist ein schweres Trumm - das Tamron 28-300er ist leichter...
 
Kommentar

BerndUwe

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Als/an DX hat das 24 120 ja sogar rund 180 mm Brennweite. Bei 24 MP & > könnte man nachher auch noch einen Bildausschnitt machen ...
 
Kommentar

hansolo22

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Ich komm auf Reisen sogar mit dem 24-70 klar.
Das zwingt dazu sich mehr mit den Motiven auseinander zu setzen.

Sent from my iPhone using Tapatalk
 
Kommentar
H

Hiker

Guest
Ich glaub ich werde mich doch auf 120mm beschränken


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten