Speicherkarte zeigt fehlerhafte Dateien an!!!

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

eddy_edward

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Leute,

bin gestern auf ein wiederholt vorkommendes Problem gestoßen!!!
Ich habe die gemachten bilder von meiner Speicherkarte ( Neue Sandisk Extreme 16GB, 30MB/s) auf den Rechner Kopiert. Ich habe dies über den eingebauten Kartenleser mit dem BS Windows Vista gemacht. Danach hab ich die Karte ordnungsgemäß "entfernt" und wieder in meine D5000 gesteckt.

Als ich nach mehreren Stunden nochmal meine Bilder an der Kamera anschauen wollte, fand ich den Großteil meiner Bilder als rote, durchgestrichene Rechtecke vor!:eek:

Siehe hier das Bild:


Ich kann mir das nicht erklären!!! Dann hab ich die Karte nochmal in den PC gesteckt und nach den Bilder geschaut. Siehe da: Alle JPEG+RAW-Bilder sind da, lassen sich öffnen und sind nicht defekt!:confused::frown1:


Hat das Problem schon irgendeiner gehabt??? Gibt es da evtl Lösungen???

Sorry für das Bild, is von der Kompaktknipse von meiner Freundin;)
 
Anzeigen

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kommentar

eddy_edward

Aktives NF Mitglied
Registriert
Also ich habe die Eigenschafte von den Bildern (Rechtsklick auf Bild) angeschaut. An dem denke ich, dürfte es nicht liegen.
Aber evtl. daran, dass ich die Bilder gedreht habe....:platsch:

Könnte das der Fehler sein?!
 
Kommentar

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Also ich habe die Eigenschafte von den Bildern (Rechtsklick auf Bild) angeschaut. An dem denke ich, dürfte es nicht liegen.
Aber evtl. daran, dass ich die Bilder gedreht habe....:platsch:

Könnte das der Fehler sein?!

Würde schon reichen.
 
Kommentar

eddy_edward

Aktives NF Mitglied
Registriert
Danke Leute,

auf so banale Sachen kommt man meistens selber nicht!!!
Mann, bin ich doof...:fahne:
 
Kommentar

asaerdna

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Jepp! Sobald Du irgendwas auf der Karte schreibst (und das Drehen des Bildes ist schreiben) kann die Kamera die entsprechende Datei nicht mehr lesen.
Ist das bei den Modellen unterschiedlich gelöst? Auf der D70, D70s und
D700 kann ich sogar Bilder anschauen, die ich mit anderen Kameras gemacht
und ins entsprechende Karten-Verzeichnis kopiert habe. Einzige Bedingung:
Der Dateiname muss mit dem in der Kamera verwendeten übereinsimmen
(also DSC_*.JPG, bzw. bei der D700 dem evtl. individuell angepassten
Name entsprechend).
 
Kommentar

Frank S

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Bei der D80 definitiv nicht. Bei der D700 habe ich es noch nicht
ausprobiert, meine aber was darüber in der BDA gelesen zu haben.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten