Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye .


thorsten p

Unterstützendes Mitglied
moin,

habe mir (unvernünftigerweise) ein Fisheye gegönnt.

Gebraucht aus UK für einen recht schmalen EURO.

Hier als Bildbeispiel meine ersten Gehversuche mit dem Teil:



fotografiert während ein HiFi-Selbstbauveranstaltung

Sigma 15mm/2.8 Fisheye an Nikon D700

F16, 10s, +5/3 EV, ISO 400 auf Stativ
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Malepartus

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

Hi,
nicht schlecht, für einen "schmalen Euro". Zahlt man da nicht in Kilo?:p

Und es scheint, nicht nur bei uns, sondern auch noch Wahnsinnige :)fahne:) im Hifi-End-Bereich zu geben.
Das beruhigt mich doch sehr.

HaWe
 

JuergenKurt

Nikon-Clubmitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

moin thorsten , beim fisheye kommt richtig was rüber - gut der einsatz ist nicht so oft - aber die ergebnisse sind immer wieder verblüffend. also zeig mal bald wieder etwas mit dem teil.
 

thorsten p

Unterstützendes Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

moin,

also ich habe gerade in letzter Zeit öfter Motive gesehen die mit einem Fisheye gut kommen würden und auch beim Fotografierren selbst: "Jetzt 'nen Fisheye"...

Darum habe ich mir eins gekauft und ich denke nicht, dass es allzu selten zum Einsatz kommt. Allerdings ist der Umgang mit einem Fisheye auch nicht ganz so einfach.

...und: Großformatiger Unsinn wird bei ALLEN Hobbies betrieben, da muss man sich keine Sorgen machen wenn man 10 oder 20 kilo Altglas im Schrank stehen hat...

Gruß
 

thorsten p

Unterstützendes Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

na gut,

gleiche Veranstaltung, anderes Equipment und krasse Perspektive:



... ich mag sowas, Motivabstand ca 20cm (linke Wölbung des Horns), die Lautsprecher (übrigens ist das der Mittel-Hochton Sattelit, ein Basshorn sieht man am rechten Rand des Hochtonhorns, 8 Stück davon!) sind 2,2m hoch und stehen ca. 5m auseinander

D700, F16, 1s, +1 EV, ISO 400, Stativ

Gruß
 

thorsten p

Unterstützendes Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

moin moin,

war im September an der Ostsee und hatte einen Tagesausflug nach Schwerin unternommen; Das Schloß bietet einige schöne Motive auch für Fisheye!

Leider leider war es sehr warm und das Stativ war mir lästig; ich wusste ja nicht dass sich solche Möglichkeiten ergeben:

Hier mal ein paar Beispiele aus dem Bereich Architektur:
Alle Bilder out of the cam, ohne nachbearbeitung und eben leider ohne Stativ

Der Schlossgarten:



D700, Sigma 15mm Fisheye, F11, 1/160s


Die Schlosskapelle:



D700, Sigma 15mm Fisheye, F4, 1/25s


Die Decke der Schlosskapelle:



D700, Sigma 15mm Fisheye, F4, 1/50s

cu

Thorsten
 

thorsten p

Unterstützendes Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

Moin moin,

sach ma, bin ich eigentlich der Einzige mit dieser Scherbe?

Hier noch mal ein paar Beispiele aus der Architektur:

Fehmarn Sund Brücke:



Nikon D700, Sigma MF 2.8/15mm Fisheye, F8, 1/1000s, Out of the cam



Nikon D700, Sigma MF 2.8/15mm Fisheye, F8, 1/2500s, Out of the cam



Nikon D700, Sigma MF 2.8/15mm Fisheye, F8, 1/500s, Out of the cam



Nikon D700, Sigma MF 2.8/15mm Fisheye, F11, 1/3s, -1LW, Out of the cam

... wie gesagt, ich würd gern auch andere Beispiele sehen...

cu
 

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

hallo thorsten,
stell doch die bilder bitte unter beachtung der uploadregeln ein, so gewinnt die linse keinen pokal.
die ersten finde ich technisch und inhaltlich ästhetisch und gut umgesetzt!

grüße,
daniel
 

thorsten p

Unterstützendes Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

hallo thorsten,
stell doch die bilder bitte unter beachtung der uploadregeln ein, so gewinnt die linse keinen pokal.
...
grüße,
daniel
moin Daniel,

welche Uploadregel habe ich denn da nicht beachtet?
Ich meine, die anderen sind genauso, bei den letzten habe ich fälschlicherweise 900px angegeben, ansonsten sollte kein unterschied da sein.

Bei Objektivbeispielen mache ich keine Nachbesarbeitung via PS, und bei der Brücke war halt nicht so gutes Wetter, aber sonst?

danke & cu
 

dmachaon

Sehr aktives Mitglied
AW: Sigma MF 15mm/F2.8 Fisheye

moin Daniel,

welche Uploadregel habe ich denn da nicht beachtet?
hallo thorsten, das weiß ich auch nicht, aber mein auge sagt: unscharf und photome ergänzt: CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 75.
an den im letzten beitrag gezeigten photos habe ich gestalterisch nichts auszusetzen, soll ja auch ein thread sein, der mehr die ooc-qualität des objektivs und nichts weiter zeigt. vielleicht waren die bilder zu groß (>249kb)? kann ja nur daran gelegen haben.
 
Oben