Frage Sigma 35mm ART Fokusprobleme?


HaraldF

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Moin,
ich hatte am Wochenende zum wiederholten Mal Probleme mit der Fokussierung mit dem 35er Sigma ART an D700 / D800. Der AF "wackelt" (also Displayanzeige wechselt zwischen Punkt und den beiden Dreiecken) bzw. braucht relativ lange zum Fokussieren. Das Verhalten stelle ich soweit ich mich erinnere in erster Linie indoor fest und treibt mir immer wieder z.B. beim Ringtausch den Schweiß auf die Stirn. An "ist halt dunkel drinnen und dadurch schwierig zu fokussieren" mag ich keine Erklärung festmachen, denn in den gleichen Situationen greift der AF selbst des alten Nikkor 50mm/1.8D wesentlich schneller, weshalb ich am vergangenen Wochenende nach ein paar Minuten herumärgerns mit der Kombi D800+35er(teilweise +Blitz) nur noch das 50er an der D700 benutzte (und hinterher auch den Blitz ummontierte darauf).

Sind die AF-Probleme mit dem 35er ART bekannt oder ist das ein "Montagsmodell"? Ich finde es sehr schade, da die Abbildungsleistung einfach hervorragend ist.
 

Lilien

Unterstützendes Mitglied
Hallo Harald,

führt der unruhige AF letztlich zu unscharfen Aufnahmen?
Oder arbeitest Du mit Schärfepriorität und der Auslöser blockiert?

Verwendest Du dabei auch außermittige AF-Felder?

Welcher AF-Modus wird verwendet (AF-S/AF-C)?

Ist das AF-Hilfslicht des Blitzes dabei aktiviert?

Nicht, dass ich sonderlich an den Segen der späteren Herstellung glauben würde, aber handelt es sich um eine relativ frühe D800? War die Kamera bereits im Service?

Grundsätzlich: Wenn man an den Bedingungen (AF-Ziel, Entfernung) nichts ändert, dann hat es die Kamera mit kürzeren Brennweiten häufig schwerer, weil der AF-Sensor feinere Strukturen schlechter erfassen kann - man hat ja leider häufig keine deutliche Kontrastkante im Motiv/AF-Ziel.

MfG Jürgen
 
Kommentar

HaraldF

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Moin Jürgen,
führt der unruhige AF letztlich zu unscharfen Aufnahmen?
Oder arbeitest Du mit Schärfepriorität und der Auslöser blockiert?
Letzteres.
Verwendest Du dabei auch außermittige AF-Felder?
Klar.
Welcher AF-Modus wird verwendet (AF-S/AF-C)?
Unterschiedlich.
Ist das AF-Hilfslicht des Blitzes dabei aktiviert?
Nein.
Nicht, dass ich sonderlich an den Segen der späteren Herstellung glauben würde, aber handelt es sich um eine relativ frühe D800? War die Kamera bereits im Service?
1. Nein
2. Nein
Ich müsste ja mit beiden Kameras zum Service, denn das Verhalten tritt an beiden Kameras auf.
Grundsätzlich: Wenn man an den Bedingungen (AF-Ziel, Entfernung) nichts ändert, dann hat es die Kamera mit kürzeren Brennweiten häufig schwerer, weil der AF-Sensor feinere Strukturen schlechter erfassen kann - man hat ja leider häufig keine deutliche Kontrastkante im Motiv/AF-Ziel.
OK, das klingt plausibel. Ich wundere mich nur, dass ich nicht mehr darüber lese. Haben andere das Problem nicht? Oder sind sie leidensfähiger?
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
ich habe mit meinem dergleichen nicht feststellen können (an d700 und d3s). ich werde es zum wochenende mit an die ostsee nehmen und es dort (erstmalig) an der d750 verwenden, mal sehen, wie es sich dort benimmt.
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
so, dass hat mir jetzt keine ruhe gelassen: auch an der d750 tut es, was es soll (außer bekanntermaßen im LV): scharfstellen im wechsel auf des bücherregal im nahbereich und auf eine fassade auf der gegenüberliegenden straßenseite schlagartig und auf den punkt, der (eine!) jeweilige richtungspfeil leuchtet nur für einen sekundenbruchteil auf, dann sitzt der fokus und der kreis leuchtet auf. kein pumpen oder längeres suchen (sogar durch eine fensterscheibe, die allerdings erst freitag geputzt wurde).
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
ne, war nicht nötig.
 
Kommentar

HaraldF

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Hm, ich bin noch immer verunsichert. Bei einem Workshop neulich sagte mir ein Teilnehmer, dass mein geschildertes AF-Verhalten für Sigma normal sei (er hatte das 50er ART dabei, ich hatte aber keine Gelegenheit, das mal anzutesten).
Vermutlich sollte ich mit dem Sigma mal zum Händler (Calumet) und der Sache auf den Grund gehen.
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software