Serie, Zeitraffer erstellen


ManuelW

Unterstützendes Mitglied
Hi,
ich möchte mit meiner neuen D60 gern Zeitraffer Filme erstellen, so was wie
hier:

Ich habe aber an der D60 keine Möglichkeit gefunden atomatisch in bestimmten
Intervallen ein Bild machen zu lassen. Gibts diese Möglichkeit überhaupt?
Ich kann mir ja nicht so richtig vorstellen das der Typ da den ganzen Tag und
die Nacht lang auf n Auslöser drückt.

Bei uns auf Arbeit war auch schon mal jemand der so nen Zeitraffer mit ner
Nikon erstellt hat. Ich weiss leider nicht welche das war, aber der hat die Kamera
abends hin gestellt und früh wieder abgeholt.

Als ich das Video bei Youtube gesehen habe dachte ich die kann das so ?!
Könnt ihr mir da vllt nen Tip zu geben ?

Gruss Manu
 

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Das geht mit der D40/x/D60 nicht. Allerdings scheint es einen Batteriegriff zu geben (Fremdhersteller) der das kann (steuert die Kamera über den Infrarot - Fernauslöser in regelmäßigen Intervallen an).
 
Kommentar

Leracou

Unterstützendes Mitglied
Kuckst du hier:
 
Kommentar
D

D200User

Guest
Also die technische Möglichkeit, in festen Intervallen Aufnahmen machen zu können, ist mir derzeit nur bei der D200 aufwärts bekannt.

Sollte aber auch mit einer D100 mit MB-D100 gehen - weil es auch einen Fernauslöser mit 10poligem Anschluss - den MC-36 - gibt, der eine Intervallfunktion vorgesehen hat. Hier kann in Abständen von 1 Sekunde bis 24 Stunden (?) und Festlegung einer bestimmten Anzahl an Aufnahmen pro Aktivierung die eigenständige, unbemannte Auslösung erfolgen.

Bei diesen Kameras ist aber die Moviefunktionalität der D60 nicht enthalten und man muss mit entsprechender Software arbeiten, die Ebenenfunktionalität hat. Wenn ich mich richtig erinnere, geht das z.B. mit Photoshop CS3 Extended. Da ich mich ansonsten mit dem - an sich sehr interessanten - Thema noch nicht weiter befasst habe, kann ich keine weiteren Infos bieten... aber das Forum hat ja noch reichlich Mitglieder :)

Helmut
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Dafür muß man aber erst einmal die Photos haben. ;)

Ich habe aber an der D60 keine Möglichkeit gefunden atomatisch in bestimmten
Intervallen ein Bild machen zu lassen. Gibts diese Möglichkeit überhaupt?
Wie Peter schon schrub: Nur mit Boardmitteln der Kamera geht das nicht, das hier scheint der zu scheinen, keine Ahnung ob das tatsächlich funktioniert, aber wenn's da steht...

Ich kann mir ja nicht so richtig vorstellen das der Typ da den ganzen Tag und
die Nacht lang auf n Auslöser drückt.
Hat er auch nicht. Gefühlt zeigt der Film eine Zeitspanne von maximal 2 Stunden.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Kleinbild

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe solche Bildserien mit meiner D50 gemacht, indem ich sie einfach an meinen Laptop angeschlossen habe, und bei Camera Control eingestellt habe, in welchem Intervall er Bilder machen soll.

Es ist zwar etws umständlich, einen Laptop mitzuschleppen (und, je nach länge der Serien, sollte eine Steckdose in der nähe sein) , aber für die ersten Versuche reicht es durchaus aus.

Gruß,
Jan
 
Kommentar

Pinsel

Sehr aktives Mitglied
CAmera Control ist sicher eine gute Lösung.

Gib mal bei Suchbegriff "intervall" ein.

Als Ergebnis werden Dir einige Intervall-Timer angezeigt. Nachdem ich leider nicht weiß über welchen Anschluss die D60 verfügt mußt Du Dir selbst ein Bild vom Angebot machen.

Den angesprochene Batteriegriff gibt's u.a. bei amazon:
 
Kommentar

ManuelW

Unterstützendes Mitglied
Vielen Dank für eure Tips und Hinweise. Ich denk dann werde ich das ganze
erstmal mit nem Laptop machen, ist wohl die billigere Variante.
Wenn ich mir dann später mal ein Akkupack zulege würde es sich ja Anbieten
gleich dieses Pack zu kaufen :)

greez Manu
 
Kommentar

ManuelW

Unterstützendes Mitglied
Hallo,
ich habe solche Bildserien mit meiner D50 gemacht, indem ich sie einfach an meinen Laptop angeschlossen habe, und bei Camera Control eingestellt habe, in welchem Intervall er Bilder machen soll.
Ich möchte das Thema grad nochmal aufgreifen.
Ich hab mir die Testversion von Camera Control Pro gezogen, aber ich finde
dort keine Möglichkeit um Intervalle für eine Auslösung festzulegen.
Wo hast n du das drin ?

Manu
 
Kommentar

Kleinbild

Unterstützendes Mitglied
Ich möchte das Thema grad nochmal aufgreifen.
Ich hab mir die Testversion von Camera Control Pro gezogen, aber ich finde
dort keine Möglichkeit um Intervalle für eine Auslösung festzulegen.
Wo hast n du das drin ?

Manu
Hallo,

ich habe gerade nochmal nachgeschaut.
Bei mir (Version 1.00 mit D50) ist die Funktion unter 'Camera' und dann 'Time lapse Photography...' (wie du sicher schon gemerkt hast, abe ich die Englische Version).
Dann öffnet sich ein Fenster, wo man die Anzahl und den Abstand der Bilder einstellen Kann.

Ich habe ja schon eine etwas ältere Version (Welche Verison hast du?), aber ich könnte mir eingendlich nicht vorsetellen, dass Nikon diese Funktion rausnimmt.

Gruß,
Jan
 
Kommentar

ManuelW

Unterstützendes Mitglied
ah ok, habs gefunden, danke :)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software