Schnellster und bester 16GB USB-Stick ?


manroe

Unterstützendes Mitglied
Hallo,
meine Frau möchte einen 16GB USB-Stick, sind in unserer Recherche beim SanDisk Cruzer Contour 16 GB (als bester(?)) gelandet.
Gibt es Erfahrungen oder noch andere Vorschläge?
Danke soweit
 

digitus

Unterstützendes Mitglied
Ich bin nach positiven Erfahrungen mit CF-Karten absoluter Fan dieses Herstellers, weswegen ich (ohne ihn selber zu besitzen) unbesehen empfehlen würde.

Die lebenslange Garantie ist auch nicht zu verachten ...

Grüße,
Andreas
 
Kommentar
D

D200User

Guest
Es gab mal bei 4 und 8 GB einen Leistungsvergleich und da war die Buffaloserie zumindest in de vordersten Rängen...

Woher hast u den Hinweis auf den Sandisk bekommen. Hat C#t o.a. da aktuelle Tests gemacht?

Helmut
 
Kommentar

ThinkBlue

Unterstützendes Mitglied
hallo manroe,

schau doch einfach mal bei....


oder

vorbei.

die haben bei diversen speichersticks die lese- und schreibgeschwindigkeit aufgelistet.
und die kann wirklich heftigst unterschiedlich sein.
einen "schnarch"-stick mit einer schreibrate von 3-5 mb/sec mit 16 gb zu befüllen (kannst ja mal nachrechnen...), macht absolut keinen spaß!

viele grüße, ThinkBlue

ps.: und größer bedeutet auch in der gleichen typreihe nicht auch automatisch schneller.
mein sandisk titanium mit 2 gb ist flott, der 4gb auch...
...aber der größere mit 8gb ist eine frechheit!
 
Kommentar

xweuf

Sehr aktives Mitglied
Ich bin nach positiven Erfahrungen mit CF-Karten absoluter Fan dieses Herstellers, weswegen ich (ohne ihn selber zu besitzen) unbesehen empfehlen würde.

Die lebenslange Garantie ist auch nicht zu verachten ...

Grüße,
Andreas
Hallo Andreas, du weiist schon, dass Du über 2h brauchst, bis das Teil voll ist?
16.000MB bei 2MB/s = 8000s, das ist eeeewig :)
Ich habe auch so einen als 4 GB, lesen ist OK, aber schreiben? Da frage ich mich immer, wo USB 2.0 geblieben ist...
Die Kingston Sticks schreiben (ich habe diverse U3 und normale 2er, 4er und einen 16er) alle mindestens 10-12MB/s und lesen geht in Richtung 18-20MB/s.
Es gibt von Transcend auch schnellere, jedoch nicht für 35€ in dieser Größe.
Wenn es performant sein soll, dann Kingston oder Sandisk. Mein Sandisk 4 GB Cruzer macht fast an jeden PC mehr als 10 bzw. 15 MB/s
Die Sticks sammeln sich über die Jahre an, da man immer wieder Werbegeschenke von den Distris bekommt oder kostenlose Muster.
Von daher kann ich seit der 16 MEGAbyte!!!-Ära mitreden, die waren teuerer als die heutigen 16 GB Modelle. Immerhin 1000 mal mehr Platz und 20 mal so schnell für weniger Geld - innerhalb weniger Jahre.

Gruß

Martin
 
Kommentar

maestro15827

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe zahlreiche USB-Sticks in den letzten Jahren probiert. Sandisk ist ein guter Kandidat, aber letztlich habe ich mich für Sticks der Firma Corsair entschieden. Davon habe ich 2 Sticks mit jeweils 32(!) GB und einen mit 8 GB. Meine datensicherung für Fotos erfolgt ausschließlich auf diese Sticks.

Es gibt zwei Modellreihen: Flash Voyager (blau) und Flash Voyager GT (rot). Die blauensind schon schnell, aber bei den roten geht die Post ab. Bei Corsair werden Übertragungsraten von bis zu 33 MB/s (lesen) und 20 MB/s (schreiben) erreicht. Durch ihre Gummi-Ummantelung wirken diese Sticks überaus robust. Ich kann siw nu wärmstens emfehlen.

Günter
 
Kommentar

xweuf

Sehr aktives Mitglied
Hallo Günter,

die Corsair Voyager GT sind super schnell, vor allem, wenn man die Cluster etwas größer macht, was bei Bildern ja so ziemlich wurst ist.
Schneller geht es kaum, jedoch sind die nicht ganz billig. Wenn es die mal in 256 GB gibt, muss ich es mir auch überlegen, aber für 400 GB Bilder wären Sticks zu teuer und umständlich.
Ich habe auf einigen Linux oder Windows laufen, ERD Commander und die neuesten Avira Boot CDs, das ist schon eine feine Sache - wenn das Board von USB booten kann. Dann sind schnelle Sticks ein Segen.
Martin
 
Kommentar

PadrePedro

Sehr aktives Mitglied
Ich hab auch den roten Flash Voyager GT von Corsair. allerdings nur 4 GB. Habe dann gleich mal einen Film raufgespielt und dabei gegrinst wie ein Honigkuchenpferd. Der geht richtig ab!
Gruß Peter
 
Kommentar

digitus

Unterstützendes Mitglied
Hallo Andreas, du weiist schon, dass Du über 2h brauchst, bis das Teil voll ist?
16.000MB bei 2MB/s = 8000s, das ist eeeewig :)
Ich habe auch so einen als 4 GB, lesen ist OK, aber schreiben? Da frage ich mich immer, wo USB 2.0 geblieben ist...
Hallo Martin,

Du hast natürlich recht ...

Die kostet dann halt gleich ein paar Euros mehr ...

Grüße,
Andreas
 
Kommentar

manroe

Unterstützendes Mitglied
... habt Dank für Eure Einschätzungen und Hinweise, haben uns aber dennoch beim Sandisk Cruzer Contour eingepegelt. Da sind die drei Parameter Geschwindigkeit, Design und Preis im (für uns) optimalen Verhältnis.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software