Schaden am Verriegelungshäkchen des integrierten Blitz

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

onno

NF Mitglied
Registriert
Hallo,

das kleine Häkchen zur Ver- und Entriegelung des Blitzes an meiner D40 ist abgebrochen. Ich bin mir keiner Schuld bewusst und habe keine Gewalt angewendet. Wer hat das Problem schon gehabt? Regelt Nikon sowas kulant oder sollte ich es lieber über Amazon versuchen, die sind ja meistens kundenfreundlich.

Gruß,

onno
 
Anzeigen

Michael K.

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
ich würds direkt zu Nikon schicken, Amazon machts auch nicht anders.
Kaufbeleg und Garantiekarte nicht vergessen.

Und viel Spass hier :)
 
Kommentar

onno

NF Mitglied
Registriert
Vielen Dank für die Antwort,

hab es erst bei einem lokalen Händler versucht, der hat mich rausgeschmissen. Hab die Kamera dann zu Amazon geschickt und innerhalb von einer Woche den vollen Kaufpreis erstattet bekommen.:up:
Amazon ist wirklich großartig.

Onno
 
Kommentar
D

Der

Guest
onno schrieb:
Vielen Dank für die Antwort,

hab es erst bei einem lokalen Händler versucht, der hat mich rausgeschmissen. Hab die Kamera dann zu Amazon geschickt und innerhalb von einer Woche den vollen Kaufpreis erstattet bekommen.:up:
Amazon ist wirklich großartig.

Onno

Weshalb man nach Möglichkeit auch nur da bestellen würde und lieber 50 € mehr als beim besten Geizhals-Angebot zahle - macht sich hinterher immer wieder bezahlt. Amazon ist eben Amazon und nicht irgendein Händler aus Kleinkleckersdorf, der sich nen Gewerbeschein geholt hat und nach 3 Jahren auf Hartz IV ist.

Dort wird bei Gewährleistung(nicht Garantie!) auch ohne Gezicke was zurückgenommen, auch wenn es nach den 6 Monaten ist.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten