Schärfekontrolle bei der Coolpix 8800

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

ma.list

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hi,
ich besitze eine Nikon Coolpix 8800. Bei dieser Kamera soll es möglich sein eine Schärfekontrolle anzeigen zu lassen.
Auszug aus der Bedienungsanleitung:
Die Schärfekontrolle gibt ihnen die Möglichkeit, vor dem Auslösen zu überprüfen, welche Bereiche des Bildes nach den vorgenommenen Fokus Einstellungen scharf abgebildet werden. Bei der Hervorhebung der Schärfebereiche handelt es sich nur um eine besondere Bilddarstellung auf dem Monitor bzw. dem Sucher. In der fertigen Aufnahme ist die Hervorhebung nicht zu sehen.
Leider habe ich es bis jetzt nicht hin bekommen dieses sichtbar zu machen, hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gesammelt und wie bekomme ich es eingeschaltet. Vielleicht habe ich ja irgendwo eine Einstellung vergessen, aber ich bin genau nach Anleitung vorgegangen.
 
Anzeigen

red4ever

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hi @ma.list,

leider habe und kenne ich diese Kammera nicht. Aber einen Unterschied sieht man natürlich nur wenn man die Blende schließt, also höhere Blendzahl. Dann wird ja die Schärfentiefe größer. Bei Blende 4 oder 5.6 wirst du den Unterschied kaum merken. Stelle mal Blende 16 oder 22 ein und betätige dann noch mal die Schärfekontrolle, dann siehst du bestimmt den Unterschied.

Hoffe das ich dir helfen konnte.:roll:

MfG
 
Kommentar

ma.list

Unterstützendes Mitglied
Registriert
@red4ever,
danke für den Tipp.
Leider hat meine Kamera nur eine Blendenbereich von 2,8 bis 8,0. Ich weiß nicht ob da noch ein Faktor zur Umrechnung drauf kommt oder nicht.
Was ich meine ist eine Umrandung der fokussierten Bereiche oder ähnliches, sie sollen damit hervorgehoben werden. Zumindest verstehe ich so die Anleitung, siehe blauer Text im ersten tread.
Bei meiner alten Spiegelreflex war es ein geteilter Kreis in der Mitte der wenn das Bild scharf fokussiert war übereinstimmte.
 
Kommentar

Asgard

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Mathias,

ich weiß nicht wie es aussehen muß, denke aber es wird sich nicht um eine Umrandung handeln. Um den Fokusbereich muß sich das Bild im Sucher etwas verändern. Schau noch mal.

Du darfst es nicht verwechseln mit dem alten Schnittbildindikator am SLR.
 
Kommentar

ma.list

Unterstützendes Mitglied
Registriert
@Asgard,
das habe ich aber gedacht das es so ähnlich ist. Das beim Fokussieren einige Bereiche scharf und andere unscharf sind habe ich klar gesehen. Ich hatte es nur so verstanden das die scharfen Bereiche noch einmal umrandet werden, so in der Art wie bei Photoshop, wenn man was mit dem Lasso aus gewählt hat. Das fände ich sinnvoll, da könnte man sich genau das Objekt aussuchen welches man scharf haben will.
 
Kommentar

Dario

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Mathias,
ich habe die CP8800. Das mit der Schärfekontrolle ist nur für den Monitor resp. den digitalen Sucher gedacht. Du kannst ja den Fokusbereich (Messfeldervorwahl) bestimmen und wenn du nun vor dem Auslösen nochmal kontrollieren willst, welche Bereiche nun scharfgestellt sind, wird das am Monitor hervorgehoben. So kannst du allenfalls die Messfelder ändern bevor du abdrückst.

Das ganze Thema steht im Zusammenhang mit dem Autofokus und der Messfeldvorwahl und dient einfach der besseren Kontrolle vor dem Auslösen, sozusagen als Unterstützung: "Sieh her: diese Bereiche sind scharf gestellt, bzw. dieses sind deine eingestellten Messfelder".

Warum schreiben eigentlich immer so klugen Ratgeber auf eine klare Frage im Zusammenhang mit einem bestimmten Kameramodell immer Antworten: "ich kenne diese Kamera nicht - versuch's mal damit...."?

Liebe Grüsse
DARIO
 
Kommentar
A

Alton

Guest
Re: RE: Schärfekontrolle bei der Coolpix 8800

Warum schreiben eigentlich immer so klugen Ratgeber auf eine klare Frage im Zusammenhang mit einem bestimmten Kameramodell immer Antworten: "ich kenne diese Kamera nicht - versuch's mal damit...."?

Liebe Grüsse
DARIO

Zu dem Zeitpunkt, wie die Frage aufkam, gab es hier keinen Coolpix 8800 User.
Und da wir hier alle höfliche Personen sind, versuchten wir trotzdem zu helfen.
 
Kommentar
Oben Unten