RØDE bringt neuen Mikrofonarm PSA1+

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Administrator

Butterweiche Positionierung und nahezu geräuschlos​

RØDE Rundfunk-Gelenkarmstativ PSA1+

RØDEs Rundfunk-Gelenkarmstativ PSA1 gibt es bald als „PSA1+“ auch in einer Deluxe-Ausführung. Das „+“ steht für das innovative Federsystem. Es erlaubt eine besonders weiche und präzise Positionierung. Das PSA1+ lässt sich außerdem fast geräuschlos bewegen, da es über schallgedämmte Federn verfügt.

In der offiziellen Pressemeldung heißt es weiter:

Zusätzlich wird gegebenenfalls von der Tischplatte kommender Körperschall durch integrierte Gummipuffer eliminiert. Die Gelenkarme sind mit einem Neoprenüberzug versehen, an dem sich je zwei Klemmen als Kabelführung befinden. Befestigt wird das PSA1+ entweder mit einer robusten Schraubzwinge oder an einem formschönen Stecksockel, den man fest in eine Tischplatte einbauen kann. Schraubzwinge und Sockel sind beide im Lieferumfang.

Produktbild: RØDE Rundfunk-Gelenkarmstativ PSA1+

Preis und Verfügbarkeit​

Der Mikrofonarm PSA1+ von RØDE ist ab Mitte November im Handel zum Preis von 139,90 Euro (UVP) erhältlich.

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite unseres Partners Hyperactive Audiotechnik.

Bildnachweis: © RØDE / Hyperactive Audiotechnik
 
  • Like
Reaktionen: Kay
Anzeigen
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
-Anzeige-
Oben Unten