Projekt Waldohreule


M.E.C.Hammer

Well-known member
Ich habe gerade ein Luxusproblem, ich weiß nicht, wie ich zu erst und zu letzt fotografieren soll? :oops::rolleyes::unsure:;)
Erst die Waldkäuze, dann die Füchse, nun die Waldohreulen und die Dachse stehen ja auch noch an. Stress pur! :LOL:

Nun aber zu den Waldohreulen. Vor ca. 1 1/2 Wochen hörte ich das erste mal die Bettelrufe der Kleinen, als ich Abends im Bett lag. Der Vorteil, wenn man bei offenem Fenster schläft, man bekommt mit, was Nachts so durch "Dorf" schleicht. Vor ein paar Tagen macht ich mich dann mal auf die Suche. Obwohl ich ziemlich genau wusste, wo und in welchem Baum die Kleinen sitzen mussten, habe ich sie erst einen Tag später finden können. Seit dem schaue ich jeden Tag vorbei. Meistens sitzen sie tagsüber sehr weit oben im dichten Laub versteckt und erst zum Sonnenuntergang kommt Leben in die Bude. Ein paar Fotos sind mir bereits gelungen und da ich für diese Projekt nur vor die Haustür muss, kann ich dies zum Glück nebenher realisieren.

#1 Hoch oben sitzt der erste Jungvogel, den ich ausfindig machen konnte.


#2 Die anderen beiden versteckten sich im Blätterdickicht
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


lommi

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Ich habe gerade ein Luxusproblem, ich weiß nicht, wie ich zu erst und zu letzt fotografieren soll? :oops::rolleyes::unsure:;)
Erst die Waldkäuze, dann die Füchse, nun die Waldohreulen und die Dachse stehen ja auch noch an. Stress pur! :LOL:
Für mich ist das Ergebnis von deinem Stress reiner Genuss. :D(y)

Das war es fürs Erste. Mal sehen ob mir noch ein paar weitere vorzeigbare Fotos gelingen. Für mich ist das aktuelle ein Wahnsinns Frühling!
Danke für diese tollen Fotos! (y)(y)(y)(y)(y)
Ich bin mir sicher, dass du noch mehr fantastische Fotos machen wirst, und ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
 

sam25

Nikon-Community VIP Member
...nebst den andern tollen Bildern, finde ich Bild 10 schon sehr, sehr magisch ... gerade weil es sehr untypisch ist und in mir Geschichten auslöst .... Wunderbar und dankeschön.... :)
 

M.E.C.Hammer

Well-known member
Toll. Welches Glas hast du denn im Einsatz dafür und sind die Bilder noch gecropt?
Ich bin mit der D5 und dem 400/2.8 FL unterwegs. Foto #1-5 und #9 sind mit dem TC-20E III aufgenommen worden. Die Fotos #1 und #2 sind noch Beschnitten, die anderen mit dem Konverter sind Fullframe. #10 ist mit dem TC-14E III und leicht beschnitten, während #11 unbeschnitten ist. #6-8 und #12 + #13 sind solo mit 400 mm an Vollformat aufgenommen worden. Beschnitt der beiden letzten liegt bei ca. 13%. Bei #6 und #7 weiß ich es gerade nicht mehr genau.
 

Bettina

Administrator
Erst die Waldkäuze, dann die Füchse, nun die Waldohreulen und die Dachse stehen ja auch noch an. Stress pur! :LOL:
Ja, da wünschen wir Dir natürlich ganz viel Kraft :D

Wunderbare Bilder der alten und jungen Waldohreulen (der Handstand ist sehr lustig)! Es wäre schön, wenn wir hier noch ganz viele Bilder von der Familie zu sehen bekommen - aufgenommen in unsere Highlights (y)
 

Falke999

Member
Super Bilder die du hier zeigst.
Ich freue mich auch, dass auch bei mir in der Nähe wieder Junge sind. Hoffe auch noch zu solchen
Bildern zu kommen.
Weiterhin viel Spass mit der Jungmannschaft.
LG
Brigitte
 
Oben