Probleme HighSpeed-Blitzen D750 und Profoto B2


G

Gelöschtes Mitglied 19830

Guest
Ich habe seit kurzem eine Profoto B2 Blitzanlage, die auch HighSpeed Blitzsynchro (auch bis zu Zeiten von 1/4000 etc.) erlaubt. Hatte sie auch schon ausgetestet an der Nikon D810 und der D3s. Gestern hatte ich meine Ausrüstung für einen Fotojob am Samstag zusammengestellt - und noch mal alles getestet. Meine Hauptkamera soll da wieder die D750 sein. Zu meinem Entsetzen mußte ich feststellen, dass der B2 bei der D750 bei schnelleren Zeiten wie 1/250 nicht in den HSS Modus springt. Die Einstellungen waren identisch zu der D810 und der D3s. Habe auch ein Update des B2 gemacht - und heute bei Profoto angerufen (Kamera wird unterstützt). Möchte ungern die Hauptkamera wechseln, weiß mir jetzt aber auch keinen Rat mehr. Entweder hat die D750 ein generelles Problem mit HSS, oder irgend eine Einstellung - auf die ich jetzt nicht komme, ist verstellt? HILFE!






Ich hoffe, hier weiß jemand Rat. Ich war gestern zumindest etwas
 

Lichtschachtsucher

Nikon-Clubmitglied
Ich habe seit kurzem eine Profoto B2 Blitzanlage, die auch HighSpeed Blitzsynchro (auch bis zu Zeiten von 1/4000 etc.) erlaubt. Hatte sie auch schon ausgetestet an der Nikon D810 und der D3s. Gestern hatte ich meine Ausrüstung für einen Fotojob am Samstag zusammengestellt - und noch mal alles getestet. Meine Hauptkamera soll da wieder die D750 sein. Zu meinem Entsetzen mußte ich feststellen, dass der B2 bei der D750 bei schnelleren Zeiten wie 1/250 nicht in den HSS Modus springt. Die Einstellungen waren identisch zu der D810 und der D3s. Habe auch ein Update des B2 gemacht - und heute bei Profoto angerufen (Kamera wird unterstützt). Möchte ungern die Hauptkamera wechseln, weiß mir jetzt aber auch keinen Rat mehr. Entweder hat die D750 ein generelles Problem mit HSS, oder irgend eine Einstellung - auf die ich jetzt nicht komme, ist verstellt? HILFE

Ich hoffe, hier weiß jemand Rat. Ich war gestern zumindest etwas
Bei einem 1/4000 Verschluss hatte ich auch schon Sync Probleme. Das war die Df. Dieselbe Konfiguration der Studioblitzanlage funktionierte mit der D700 problemlos.
Warum weiss ich bis heute nicht. Bin dann runter auf 1/160, dann klappte es.
Warum die bei solchen Kameras nicht den Prof. Verschluss einbauen ist mir ein Rätsel, sogar die D7200 kann HSS mit ihrem 1/8000 Verschluss.
Vielleicht kennt ja jemand deine Kombi.
 
Kommentar

Cosmo.

Sehr aktives Mitglied
Hilft dir jetzt nicht unbedingt weiter, aber trotzdem, ich habe einen Phottix Indra 500 im Betrieb. Mit dem Odin Receiver funktioniert HSS an meiner D800 tadellos. Den Odin auf die D750 eines Bekannten gesteckt, Fehlanzeige, kein HSS. Ich habe da nicht weiter nachgeforscht muss ich zugeben, aber ich fand das schon merkwuerdig.
 
Kommentar

VisualPursuit

Sehr aktives Mitglied
Bei einem 1/4000 Verschluss hatte ich auch schon Sync Probleme. Das war die Df. Dieselbe Konfiguration der Studioblitzanlage funktionierte mit der D700 problemlos.
Warum weiss ich bis heute nicht. Bin dann runter auf 1/160, dann klappte es.
Mit 1/160 bist Du im Bereich der normalen X-Sync, also
wirst Du Auto-FP nicht aktiviert gehabt haben.

Warum die bei solchen Kameras nicht den Prof. Verschluss einbauen
ist mir ein Rätsel, sogar die D7200 kann HSS mit ihrem 1/8000 Verschluss.
Der Verschluss ist daran nicht beteiligt, das Problem liegt 10cm hinter dem Sucher.
 
Kommentar

Lichtschachtsucher

Nikon-Clubmitglied
Mit 1/160 bist Du im Bereich der normalen X-Sync, also
wirst Du Auto-FP nicht aktiviert gehabt haben.



Der Verschluss ist daran nicht beteiligt, das Problem liegt 10cm hinter dem Sucher.
Diese Einstellung gibt es bei der Df und D700 nicht. Da muss man schon im Blitz Menü die FP Kurzzeitsychronisation auf den kürzesten Wert einstellen, es sei denn seine Lordschaft hat andere Nikons.
 
Kommentar

bulle.sw

NF-F Premium Mitglied
Diese Einstellung gibt es bei der Df und D700 nicht. Da muss man schon im Blitz Menü die FP Kurzzeitsychronisation auf den kürzesten Wert einstellen, es sei denn seine Lordschaft hat andere Nikons.
Sowohl bei der DF wie auch der D700 kann bzw. muss man die FP-Kurzzeitsync unter e1 in den Individualkonfiguration aktivieren, wenn man es verwenden will!
 
Kommentar

Lichtschachtsucher

Nikon-Clubmitglied
Unsinn.

Ich schreibe daß man Auto-FP aktivieren muss und Du sagst dann
daß man das an der Df nicht aktivieren kann um dann darauf
hinzuweisen daß man es aktivieren muss.

Augen roll.....
Dann lese mal nach welche Blitzgeräte mit der " automatischen" FP-KURZZEITSYNCHRO unterstützt werden.

An einer Studioblitzanlage nützt dir die Automatik nichts. Bei einem 1/4000 Verschluss hört die FP-Kurzzeit bei 1/250s auf.
Ich Streit mich aber hier nicht rum.
 
Kommentar
G

Gelöschtes Mitglied 19830

Guest
Bei einem 1/4000 Verschluss hatte ich auch schon Sync Probleme. Das war die Df. Dieselbe Konfiguration der Studioblitzanlage funktionierte mit der D700 problemlos.
Warum weiss ich bis heute nicht. Bin dann runter auf 1/160, dann klappte es.
Warum die bei solchen Kameras nicht den Prof. Verschluss einbauen ist mir ein Rätsel, sogar die D7200 kann HSS mit ihrem 1/8000 Verschluss.
Vielleicht kennt ja jemand deine Kombi.
Laut Hersteller müßte die Kombi funktionieren. Und eine 1/160 wird natürlich immer funktionieren, egal mit welcher Kamera :)
 
Kommentar

karli1512

Sehr aktives Mitglied
servus Alexander,

ich hatte auch mal solch ein Problem mit der D750. Weil an der D5 und D810 alles funktionierte hatte ich die D750 zum Service-Point gegeben. Dabei wurde der Blitzkontakt erneuert und jetzt funktioniert es auch mit den Profotos.
HG
Kh
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software !-- Matomo -->