Problem mit Vorschaubildern UND Aperture Library ist viel zu groß !?!

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

cramer1234

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo!
Verwende ein MacBook Pro mit Aperture 2.

Nun habe ich ca. 25000 Bilder in der Library. Und mein Libaray Ordner ist sehr groß, sodass ich nur mehr wenig Platz auf der Festplatte habe.
Es ist aber so, dass ich alle Bilder als verknüpfte Dateien verwendet habe (also die Originale liegen auf einer externen Platte)

Meine Library ist aber fast 25GB groß.
Also habe ich alle Blder markiert und die Vorschaubilder gelöscht. (Dacht ich mach sie dann halt einfach neu in einer kleinen Auflösung)
Aber das hat nicht so viel ausgemacht wie ich gedacht habe.
Die Libaray ist immer noch 18GB groß.
Und was ich nicht verstehe, dass wenn die externe Festplatte (die mit den Originalbilddateien) abgesteckt ist und ich Aperture lade, dann sehe ich trotzdemgute Bilder. Selbst in der Vollbildansicht sind die Bilder gut. Dahte das seien die Vorschaubilder? Also dürften die doch gar nicht da sein.

Also hab ich in der Library auf Paketinhalt gestellt um zu schauen welche Dateien denn so groß seien.

Die großen Dateien sind folgende:
AP.minis
AP.Thumbnails

Und das im jede Projekt.
Was ist das?

Ich dachte die Datenmengen sind hauptsächlich die Rohdaten(Originale auf externen Festplatte) und dann eben noch die Vorschaubilder (in der Library)
Was gibts da sonst noch? Und warum sehe ich Bilder wenn ich die Vorschaubilder gelöscht habe?




UND: Warum wird jedes mal wenn ich Aperture neu starte denn das erstellen der Vorschaubilder unter Fenster -> Aktivität anzeigen dargestellt?

Habe unter Einstellung- Vorschaubilder das Hakerl bei allen 3 Optionen (Projekte erstellen Vorschau automatisch, Kamera JPEG verwenen und Vorschaubilder für ILive bereitstellen deaktiviert)
Demnach sollte er ja keine Vorschaubilder erstellen oder?
 
Anzeigen
Oben Unten