Olympus Firmwareupdates


Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Siggi Fröhlich

New member
Die Version 4.2 ist schon seit ein paar Tagen auf dem Markt, sollte aber NICHT installiert werden!
Das steht sogar etwas weiter unten in dem verlinkten Beitrag.

"Unterdessen mehren sich die Berichte in diversen Foren, dass die Firmware 4.2 für die E-M1 fehlerhaft sei. Sie friert die Kamera ein und erzeugt beschädigte Bilddateien, falls eine der Funktionen Focus Stacking, Keystone-Korrektur oder HDR genutzt werden. Nach Angaben von Olympus Europa arbeiten die Ingenieure in Japan bereits an einem Bugfix, Firmware 4.2 sollte daher besser nicht auf der E-M1 installiert werden."
 

tomtom65

NF-F Premium Mitglied
D

"Unterdessen mehren sich die Berichte in diversen Foren, dass die Firmware 4.2 für die E-M1 fehlerhaft sei. Sie friert die Kamera ein und erzeugt beschädigte Bilddateien, falls eine der Funktionen Focus Stacking, Keystone-Korrektur oder HDR genutzt werden. Nach Angaben von Olympus Europa arbeiten die Ingenieure in Japan bereits an einem Bugfix, Firmware 4.2 sollte daher besser nicht auf der E-M1 installiert werden."
Das trifft aber nur zu, wenn die Bildkontrolle ausgeschaltet ist. Solange diese eingeschaltet ist, ist auch alles ok.
 

NikLover

Well-known member
E-M1X bzw. E-M1 Mark II erhalten neue Firmware



Liebe Grüße
Alfred
 
Oben