Nikon D7000 importieren

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Sparkplug

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo Zusammen! :hallo:

Hab hier folgendes Angebot ausgegraben:

Link

829€ für die D7000 - Das ist nicht schlecht. Da das ganze importiert wird, jedoch keine Zölle anfallen, bleibt nur die Frage was im Schadensfall passiert.

Kamera fällt runter, ist putt - kann die hier "anstandslos" in Deutschland repariert werden?

Danke fürs Lesen und Posten =)

Edit: Argh, der Preis ist ja Netto xD heißt letztendlich wirds doch noch teurer! Memo: Nach 20 Stunden ohne Schlaf nicht shoppen gehen.
 
Anzeigen
G

Gento

Guest
Das mit dem Zoll gelesen oben links ?
Drittlandzollfrei bedeutet 19% Einfuhrumsatzsteuer fallen an.

Aus der Traum ...
 
Kommentar

Sparkplug

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ja, habe ich gelesen - natürlich erst nachdem ich den Thread hier aufgemacht habe. :rolleyes: :fahne:

Wäre auch zu schön gewesen^^
 
Kommentar

Einhorn

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Die Angebote aus dem (Fernen-) Ausland sind schon Attracktiv. Aber Augenwischerei!
Bei Preisen die 20-50 € niedrieger liegen als das Angbot hier (Bucht). Auch wenn man selbst Importiert muß man diese Neuerwerbung am Zoll angeben. Hinzu kommen dann Warenzoll (Kameras etwa 4,5%) Und Auf diese Summe nochmal 19% Einfuhrzoll. Im oben gannaten Fall wird aus 829€ Einkauf 1030 € Ausgaben bis Zuhause. In der Bucht gehen die neuen D7000 mit 860 bis 900 € raus und volle Deutschlandgarantie! Da kann das ferne Ausland mir gestohlen bleiben.

Gruß Warner
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten