Frage Nikon AF-S Nikkor 24-120 mm 1:4 G ED VR N brummt in verschiedenen Situationen

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Kcirta

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo liebes Forum,

ich habe folgende Probleme mit meinem Nikon AF-S Nikkor 24-120 mm 1:4 G ED VR N an meiner Nikon D5100:
  • Immer: Wenn ich die Kamera einschalte/ausschalte oder die Speicherkarte einlege/herausnehme rattert das Objektiv als würden Zahnräder blockiert sein und der Motor da gegen an arbeiten müsste.
  • Sporadisch: Das beschriebene Rattern tritt manchmal auch beim fokussieren auf. Manchmal fängt dabei auch das Sucherbild an sehr stark zu wackeln. Wenn es sich wieder "beruhigt" hat stellt das Objektiv auch normal scharf und es macht vernünftige Bilder.
Das Rattern tritt sowohl bei VR:ON und VR:OFF auf.

Kann mir da jemand weiter helfen? Und ist es möglich, dass ich das Objektiv wieder reparieren kann?


Vielen Dank fürs durchlesen und liebe Grüße

Patrick
 
Anzeigen

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Hallo Patrick,

verstärkt sich dieser Effekt, wenn das Objektiv ausgezoomt wird, oder setzt der VR dann sogar komplett aus?

Ich kenne bei diesem Objektiv bei Fehlfunktionen des VR nur eine Ursache: Die beiden Flexkabel von der Hauptplatine zum VR-Modul im Innersten des Objektives werden bei jedem Zoomvorgang gerollt / geknickt. Nach langer Nutzungszeit unterbrechen dann einige der Leiterbahnen, was zu solchen Störungen führt, bis die Flexkabel komplett durch brechen:

full


Das ist dann leider ein nur für viel Geld reparabler Schaden, weil der Flexkabelsatz zwar für unter 30 € zu bekommen ist, das Objektiv zum Austausch aber fast vollständig zerlegt werden muss.

Wenn der Effekt unabhängig vom Zoom-Zustand auftritt und sich auch beim zoomen nicht verändert, könnte allerdings etwas anderes an der Fehlfunktion schuld sein - ein Defekt der Hauptplatine oder des VR-Moduls selbst. So einen Defekt hatte ich allerdings noch nicht.
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten