Naturfotografie im Urwald und Tierpark Sababurg


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Naturfotografie im Urwald und Tierpark Sababurg mit Manfred Delpho
vom 16. bis 18. Oktober 2009




Manfred Delpho kennen viele Mitglieder des NF-F noch vom vorletzten Treffen der Nikon-Community im Jahre 2008. Und wer im Rahmen dieses Treffens an seinen Workshops teilgenommen hat, wird dies sicherlich auch heute noch als unvergessliches, aber vor allen Dingen lehrreiches Ereignis und Erlebnis verbuchen, da diese Workshops zu den Highlights des Treffens zählten!

Die Lokation:

Das Naturschutzgebiet Urwald Sababurg mit seinen markanten Baumveteranen ist sicher eines der interessantesten Waldgebiete Deutschlands. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich unter kompetenter und ortskundiger Anleitung intensiv mit der Fotografie der alten Bäume zu befassen. Darüber hinaus verbringen wir einen Nachmittag im Tierpark Sababurg. Er ist einer der ältesten europäischen Tierparks und in Deutschland landschaftlich einer der schönsten. Eine Vielzahl verschiedener Tiermotive (Greifvögel, Luchse, Wölfe u.a.) bieten sich hier dem Fotografen an. Bilderergebnisse werden mittels Beamerprojektion besprochen.

Veranstaltungsort:

Der Tierpark und der Urwald Sababurg. Beide liegen im hessischen Reinhardswald, 12 km nördlich von Hofgeismar und 10 km südlich von Bad Karlshafen.

Teilnehmer und Preis:

Max.10 Teilnehmer, Preis 190 Euro inkl. Eintritt. Teilnehmer, die bei Ihrer Anmeldung ihren NF-F Mitgliedstatus angeben, erhalten 5 % Rabatt!

Nähere Informationen:

E-Mail: info ( ät) delpho.de oder Tel.: 05603-3132

Bilder vom Urwald Sababurg

Veranstalter:

Manfred Delpho
Am Rain 10
D-34281 Gudensberg
Tel: 05603-3132
Fax:05603-910967
Email: info (at) delpho.de
Web: www.delpho.de
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben