Mikro Pilze Mitte Dezember - Samtfußrüblinge

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Peter.H

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wer suchet, der findet und es gib immer noch Pilze.
Aber schon sehr, sehr klein ist diese Pilzgruppe gewesen.
Der größte Pilz hatte knapp 5 mm und die kleinsten Pilze sind nur noch als Punkt mit freien Auge erkennbar gewesen.
Gewachsen, ist diese Pilzgruppen auf einen alten Baumstamm.
Die Pilze wachsen an totem oder lebendem Holz.
Die Fruchtkörper erscheinen überwiegend im Winter und sind essbar.
Sie werden 7 bis 10 cm groß.

NIKON D750, Sigma 105mm Makro 1/20 Sek., f/6.3 ISO 50
Belichtungsautomatik, Korrektur 1.0, Automatischer Weißabgleich

Samtfurblinge.jpg
 
Anzeigen
Oben Unten