Meine Homepage: n-hantke.de


guitar-junky

Sehr aktives Mitglied
Moin moin,

ich möchte hier gerne einmal meine Homepage zur Diskussion stellen:


Über Kritik und Anregungen würde ich mich sehr freuen :)
 

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Mir gefällt die Seite gut aber ich würde es mich nicht trauen, die ganz ohne Impressum zu betreiben (oder habe ich das übersehen?).

Die Pfeile zum Blättern werden bei mir nicht richtig angezeigt (Firefox).

Gruß
Heiko
 
Kommentar

redy

Sehr aktives Mitglied
Einfache & klare Struktur, mir gefaellt das sehr.
Auch der Inhalt mag gefallen ;)

Unter Ubuntu 14.04 & FF sieht 's auch gut aus.

..ich würde es mich nicht trauen, die ganz ohne Impressum zu betreiben
Bei uns ist Impressumspflicht fuer nichtkommerzielle Seiten nicht notwendig.
In Deutschland wird das auch nicht viel anders sein, oder?

lg redy
 
Kommentar

guitar-junky

Sehr aktives Mitglied
Vielen Dank für die bisherigen Antworten!
Heiko: Wie äußert sich denn genau die falsche Darstellung?

Bei uns ist Impressumspflicht fuer nichtkommerzielle Seiten nicht notwendig.
In Deutschland wird das auch nicht viel anders sein, oder?
Das dachte ich bisher auch... brauche ich wirklich eins? Die Seite ist ja komplett non-kommerziell.... :nixweiss:
 
Kommentar

markusm1000

Sehr aktives Mitglied
Das dachte ich bisher auch... brauche ich wirklich eins?
Jede Veröffentlichung braucht ein Impressum, was da drinzustehen hat, steht in §10 Medienstaatsvertrag.
Die Seite ist ja komplett non-kommerziell....
Was oft missverstanden wird, ist die Sache mit den privaten Seiten, die kein Impressum brauchen. Das Gegenteil von privat ist öffentlich, mit kommerziell hat das Ganze nichts zu tun.
Da die Seite jeder sehen kann und nicht nur Duselbst und Dein engster Familienkreis, ist sie also nicht privat, ergo impressumpflichtig.
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Hier ein Screenshot, wie das bei mir aussieht:
Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



Was das Impressum angeht.... Mein aktueller und Stand ist: Wenn wirklich rein privat und ohne Werbebannder, Links usw.: Nicht notwendig. Aber sobald z.B. in Deinem Blog eine Art Kaufempfehlung für etwas erscheint, und Du somit wirtschaftliche Interessen (auch eines eines fremden Unternehmens) förderst, kann das u.U. anders aussehen.
Aber: Ich persönlich bin Laie in Sachen (Internet)recht und hier haben mit Sicherheit einige mehr an korrekten Infos zu bieten.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

guitar-junky

Sehr aktives Mitglied
Nagut, habe nun ein Impressum ergänzt :fahne:

Danke, Heiko, für den Screenshot :up:
Ich versuche, der Sache mal auf den Grund zu gehen...
 
Kommentar

charlyG

Sehr aktives Mitglied


...Lediglich bei Telemedien, die ausschließlich privaten oder familiären Zwecken dienen und keine verdienstbringenden Links oder Werbung beinhalten, sind die Pflichtangaben verzichtbar.
...
cg
 
Kommentar
K

kai.hennel

Guest
Nagut, habe nun ein Impressum ergänzt :fahne:

Danke, Heiko, für den Screenshot :up:
Ich versuche, der Sache mal auf den Grund zu gehen...
Telefonnummer noch. :) Nicht zwingend, aber die Alternativen sind meines Erachtens zu aufwendig.

 
Kommentar
K

kai.hennel

Guest
Die Telefonnummer kann auch mal einen *huch* Zahlendreher haben. ;)
Das sind mir die Richtigen. Mit W10 ganz begeistert online gehen und im Impressum das Verschleiern anfangen... Also ich habe vier Websites und in allen meine Telefonnummer angebeben. Mich hat bis heute noch niemand mit bösen Absichten angerufen. Im Gegenteil. ;)

Ein paar Worte zur HP. Ich denke, da gibt es modernere Templates. Was nutzt du? Sieht mir nach Wordpress aus und allerdings zu sehr nach Baukasten...
 
Kommentar

guitar-junky

Sehr aktives Mitglied
Ein paar Worte zur HP. Ich denke, da gibt es modernere Templates. Was nutzt du? Sieht mir nach Wordpress aus und allerdings zu sehr nach Baukasten...
Die HP ist komplett von mir selbst entwickelt, ohne irgendein CMS im Hintergrund... War mir alles “too much“ was WordPress und Co können... Da lange ich mir lieber eine einfache und kompakte Lösung selbst gebaut (und falls die Frage aufkommen sollte: Nein, es sind keine statischen Seiten :D ) und wenn ich etwas anders möchte, bau ich's mir einfach schnell ein :fahne:
 
Kommentar

guitar-junky

Sehr aktives Mitglied
Sollte auch nur ganz wenig Rechtfertigung sein :D finde einiges auch selbst langsam etwas altbacken (das Hauptmenü *hust*), hatte aber noch keine Idee, das zu verbessern :D
 
Kommentar
K

kai.hennel

Guest
S... finde einiges auch selbst langsam etwas altbacken (das Hauptmenü *hust*), hatte aber noch keine Idee, das zu verbessern :D
Also wenn du so fit bist, dass du dir das selber bauen kannst, dann schau doch einfach, was die Großen so machen....




 
Kommentar

soulbrother

Sehr aktives Mitglied
Mir gefällts, besser als meine eigene bereits in die Jahre gekommene und noch nicht responsive angelegte Webseite...

Hinweis:
Da ich da was von GoogleAnalytics im Quelltext lese, solltest Du die üblichen Datenschutzhinweise noch dringend einfügen...
 
Kommentar

soulbrother

Sehr aktives Mitglied
Mir gefällts, besser als meine eigene bereits in die Jahre gekommene und noch nicht responsive angelegte Webseite...

Hinweis:
Da ich da was von GoogleAnalytics im Quelltext lese, solltest Du die üblichen Datenschutzhinweise noch dringend einfügen...
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software