Luther Land-Art-Projekt

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

joerg74

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

Luthers Antlitz wurde Anfang September von einem Landart Künstler in ein Weizenfeld in der Nähe von Homberg Efze eingefräst.
Den Kopf kann man gut von der Hohenburg sehen und am 10. September wurde dann mittels Laser der Kopf über die Burg mit der Kirche verbunden. Die Laser Installation wird es am 31.10. nochmal geben.
Hier kommen jetzt ein paar Fotos von dem Projekt....

Gruß
Jörg

#1
2017-09-03_DSC_5195_web by Jörg Zank, auf Flickr

#2
2017-09-03_DSC_5194_web by Jörg Zank, auf Flickr

#3 Ich hatte mich für meine ersten Luftaufnahmen überreden lassen :). Ich war noch nie in so einem Flieger und dann gleich mit ausgehängter Tür. Es war großartig und bin froh das ich überredet wurde :)
2017-09-04_DSC_5324_web by Jörg Zank, auf Flickr

#4
2017-09-04_DSC_5306_web by Jörg Zank, auf Flickr

#5
2017-09-04_DSC_5337_web by Jörg Zank, auf Flickr
 
Anzeigen

joerg74

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

gestern ging es mit dem Landart Projekt weiter und wollte euch ein paar Fotos davon zeigen....
"Verbrennt den Ketzer"
Auf dem Lutherfeld wurde Kampf der Reformationsfeinde visualisiert und symbolisch dargestellt.
Auf den Mund Luthers, der im Porträt als W (das Wort als Luther´s Waffe) dargestellt, verüben seine Feinde einen Brandanschlag. Hell lodern die Flammen, Schriften, Bücher und Symbole Luthers: die Lutherrose und der Weiße Schwan werden ins Feuer geschleudert. Der Weiße Schwan steht im christlichen Kontext für den Reformator Martin Luther


Es war wieder einmal sehr schwierig dort zu fotografieren. Ständig stand irgendein Fotograf im Bild oder das Fernsehteam mit einem grellen Gegenlicht...
Am 31. Oktober wird nochmal der Laser aufgebaut.

Gruß
Jörg

#11
picture.php


#12
picture.php


#13
picture.php


#14
picture.php
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten