LR CC: neue Bibliotheksvorgabe (Filter) erstellen

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Hallo zusammen,
ich möchte eine neue (zusätzliche) Bibliotheksvorgabe erstellen, die mir das "ablehnen" erspart. Sie soll heißen: "weder markiert noch bewertet" (d.h. nicht markiert und nicht bewertet).
Zur Erklärung:
Wenn ich Bilder nach dem Import durchsehe, werden die guten Aufnahmen mit Stern(en) bewertet und die "solala-Aufnahmen" mit der weißen Flagge markiert. Die für die Tonne bekommen natürlich gleich ein"X" und werden dann sofort gelöscht.
Irgendwann( nach Tagen/ Wochen) würde ich dann gerne alle nicht bewerteten und nicht markierten Aufnahmen löschen. Diese Aufnahmen soll dann die neue Bibliotheksvorgabe raus filtern.
Ich habe dazu mal einen Ordner aufgerufen, der keine bewerteten und markierten Aufnahmen enthielt und habe dann in der Rasteransicht die neue Vorgabe erstellt ("Aktuelle Einstellungen als neue Vorgabe"--> benennen etc.).
Wenn ich diese neue Einstellung aber auf einen Ordner mit bewerteten, markierten und unmarkierten Bildern angewandt habe, wurden immer auch markierte Bilder angezeigt.
Was habe ich falsch gemacht? Welchen Trick gibt es?
Danke im Voraus
 
Bild

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Nachdem sich gerade was im Bereich PS/Lightroom tut, will ich doch meine Frage nochmal "nach oben" holen.Vlt. Findet sich ja doch noch ein Spezialist...
 

dembi64

NF-F Premium Mitglied
beim durchsehen der Bilder in einer Bibliothek werden die Bilder die gelöscht werden sollen in irgend einer Form markiert. Bei mir mit rot (Zahlentaste 6). Wenn ich fertig bin werden nur die roten aufgerufen und mit strg/c alle markiert und gelöscht. Ebenso verfahre ich mit denen die die erste durchsicht "überleben" (einen Stern), zweite durchsicht zwei Sterne usw. .

Mit den vorhandenen Filterfunktionen kann man völlig problemlos Bilder in unzähligen Varianten markiern und sortieren. Ich mache mir da nicht die Mühe und erstelle erst noch eine Vorgabe.

Ok, meine Arbeitsweise gilt natürlich nur für mich und für LR. PS habe ich nicht.
 

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
beim durchsehen der Bilder in einer Bibliothek werden die Bilder die gelöscht werden sollen in irgend einer Form markiert. Bei mir mit rot (Zahlentaste 6). Wenn ich fertig bin werden nur die roten aufgerufen und mit strg/c alle markiert und gelöscht. Ebenso verfahre ich mit denen die die erste durchsicht "überleben" (einen Stern), zweite durchsicht zwei Sterne usw. .

Mit den vorhandenen Filterfunktionen kann man völlig problemlos Bilder in unzähligen Varianten markiern und sortieren. Ich mache mir da nicht die Mühe und erstelle erst noch eine Vorgabe.

Ok, meine Arbeitsweise gilt natürlich nur für mich und für LR. PS habe ich nicht.
 

XD7

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Danke, hilft mir aber natürlich nicht weiter...Die Rot-Markierung könntest du ja auch direkt mit x haben...
 
G

Gelöschtes Mitglied 24311

Guest
ist doch ganz einfach:

Bildschirmfoto 2019-10-08 um 22.59.33.png

und es werden nur die unbewerteten angezeigt, die mit Sternchen/Fähnchen nicht.
 
  • Like
Reaktionen: XD7

adventure

Sehr aktives Mitglied
Keine Ahnung ob das geht was du willst. Aber warum machst du nicht alles über die Sterne?
Du kannst ja allen Fotos erst mal 1 Stern vergeben, das wären dann in deinem Fall Bilder mit keiner Bewertung und Markierung, die du dann irgendwann löschen kannst. Die brauchbaren kannst du dann nach deinen Kriterien mit zusätzlichen Sternen versehen.

Ich kenne deinen Workflow nicht. Bei mir kommen nur die wirklich brauchbaren Bilder in den Lightroomkatalog. Vorsortieren läuft bei mir alles über die Adobe Bridge, die gratis ist. Viele nutzen oder kennen das Programm nicht, dabei ist es wirklich ein sehr empfehlenswertes Werkzeug.
 
  • Like
Reaktionen: XD7

cditfurth

NF-F Premium Mitglied
Könnte es sein, dass es sich mancher unnötig kompliziert macht? Ich importiere von der Karte in die LR-Bibliothek, dann fixiere ich die Umschalttaste und arbeite mit Sternen und Farbmarkierungen (rot = publizierbar, gelb = intern). So eile ich mit den Richtungstasten durch den Import. Am Ende Strg und rückwärts löschen, und alle mit X markierten Fotos werden gelöscht. Umschalttaste lösen. Fertig.
 
  • Like
Reaktionen: XD7

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben