Hilfe - Bildfolge mit D2H knippsen ?


Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo Freunde !

Ich habe seit kurzem die Nikon D2H erworben. Nun möchte ich die Kamera auf mein Stativ platzieren, und bei der Kamera irgendwie eine automatische Bildfolge einstellen.

Also, ich möchte dass die Kamera nach gewünschter Einstellung z.Bsp. 10 Bilder hintereinander automatisch knippst, und bei jedem Bild auch automatisch die Verschlusszeit um eine Größe verändert.

Frage: Ist das möglich ?

Danke Euch für jede kleine Hilfe,
ciao,
brox
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Marv

Unterstützendes Mitglied
Ich habe leider keine D2H (wobei, leider ;-)) und habe auch bei allen vorherigen Kameras diese Funktion nicht genutzt - aber müsste das nicht mit Capture funktionieren?

Gruß Marv
 

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hmmm, Capture ? Da muss ich mal gucken ob ich diese Funktion habe.
Wenn das klappen würde, das wäre ein Hammer. Das Problem ist, ich habe die Kamera im Internet ersteigert und kein Handbuch dazu, aber ansonten bin ich total happy mit dem Ding.

Wie funktioniert das denn bei Deiner Kamera mit dem Capture ?`
Das wird ja sicher sehr ähnlich sein.

Danke Dir mla für dne Tip, jetzt muss ich aber sofort gucken.
ciao,
brox


p.s.: weißt Du welche Fernauslösekabel man für die D2H benötigt und was so ein Ding kostet ?
 

Martin F.

NF Team
Ööööhhhmmm,

Nachtrag: klar, dazu muss ein PC via USB angeschlossen sein.

Gruss - Martin
 

sagagon

Unterstützendes Mitglied
hai brox,

das was du vor hast mit der D2h hat funktioniert.

ich habe es probiert.

du stellst eine belichtungsreihe mit 9 aufnahmen (zehn geht ja nicht) in der zeitautomatik ein und legst deine blende fest.
dann gehst du ins aufnahmemenü und wählst dort den punkt autointervallaufnahmen, nach eingabe der startzeit gibst du die maximale bildanzahl ein, also z.b. 99 * 9 aufnahmen (kartengröße?), wobei die 9 aufnahmen ja die von der belireihe geforderten sind.
das ist eigentlich alles an einstellung und jetzt kannst du abfahren.

es kommt der akkustandzeit sehr zu gute wenn du im menü wiedergabe die monitorbetrachtung abschaltest und den fokus auf manuell stellst. in den individualeinstellungen kannst du unter 3d noch eine spiegelvorauslösung aktivieren ums pervekt zu machen.


wenn noch fragen sind will ich sie gerne beantworten.

übrigens: an der displayabdeckung bm-3 kann man sehr gut mit einem stabilen faden befestigen und das andere ende mit einem knoten versehen ins akkufach legen.


gruß aus dem sonnigen norden,
michael
 

Toasti

Unterstützendes Mitglied
sagagon";p="1995 schrieb:
übrigens: an der displayabdeckung bm-3 kann man sehr gut mit einem stabilen faden befestigen und das andere ende mit einem knoten versehen ins akkufach legen.
... zwischenfrage... was hat man denn davon?
 

Marv

Unterstützendes Mitglied
Toasti";p="1998 schrieb:
sagagon";p="1995 schrieb:
übrigens: an der displayabdeckung bm-3 kann man sehr gut mit einem stabilen faden befestigen und das andere ende mit einem knoten versehen ins akkufach legen.
... zwischenfrage... was hat man denn davon?
Vielleicht, dass man sie nicht verliert? :roll:

Gruß Marv
 

sagagon

Unterstützendes Mitglied
wie???
was hat man wovon ???

also wenn du das mit dem bindfaden meinst, bei der d70 ist die abdeckung gerne verschwunden und ewig 8,90€ zum händler zu tragen für ne neue abdeckung kanns nicht sein. zwar ist da auch ein loch drin, aber das andere ende kannst du nicht wirklich gut befestigen ohne das es stört. bei der d2h war meine erste handlung die sicherung der displayabdeckung und wenn ich die kamera über die schulter hänge so passiert es doch öfters das die abdeckung am faden baumelt.

wofür die beli-reihen zu gebrauchen sind weiß ich auch nicht, frag brox.


mfg,
michael
 

Toasti

Unterstützendes Mitglied
naja, also diese abdeckung war das erste was bei mir mal gleich in die ecke flog.
sorry, ich raff nicht was das ding bringen soll. wer sein mäusekino schützen will, soll sich doch einfach eine haftfolie aufs display kleben :wink:

ich trage allerdings meine nikon auch nicht mit bändchen um den hals, dafür gibts ja schließlich goldketten :mrgreen: (warn scherz)

aber du hattest meine nachfrage beantwortet, danke :!:
lg gruß
toasti
 
Oben