hängende verschluss-lamelle oder 'nur' schlecht geblitzt?


L

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
hallo leute, ich habe heute in der dämmerung eine serie von fotos geschossen, bei denen das untere drittel unterbelichtet ist, ich gehe davon aus, dass ich einfach zu nah am objekt war so dass dieses nicht vollständig ausgeleuchtet werden konnte, als ich das bild zuerst sah, dachte ich sofort panisch an eine hängende verschluss-lamelle, aber ich kanns mir nicht ganz vorstellen ...

was meint ihr dazu?



besten dank im voraus

lg.

manuel
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Meddi

Meddi

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Hallo Manuel!

Gib doch bitte mal einb paar Daten:

- Brennweite/Objektiv?
- Analog oder Digi?
- ebenso: Kamera(blitz) oder Blitz im Blitzschuh, welcher Blitz?
- Abstand?

Bin etwa skurz angebunden; muss jetzt ertsmal weg.

Meddi
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Hallo Manuel

Kamera? Blitz? Optik? Bel.-Zeit?

Die paar Daten wäre schon mal hilfreich,

Gruss - Martin
 
A

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
RE: hängende verschluss-lamelle oder 'nur' schlecht geblitzt

Also nach einer hängenden Verschlußlamelle sieht das nicht aus.

Ich glaube eher, daß das Objektiv oder die Sonnenblende den Blitz abgeschattet hat.

Grüße
Andreas
 
L

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
oops - sorry, wie nachlässig von mir, nachstehend die exif daten zum bild:

sirius:~/photos/1$ jhead dsc_1264.jpg
File name : dsc_1264.jpg
File size : 2114742 bytes
File date : 2004:08:08 20:14:16
Camera make : NIKON CORPORATION
Camera model : NIKON D70
Date/Time : 2004:08:07 20:14:15
Resolution : 3008 x 2000
Flash used : Yes
Focal length : 70.0mm (35mm equivalent: 105mm)
Exposure time: 0.017 s (1/60)
Aperture : f/4.5
Metering Mode: matrix
Exposure : aperture priority (semi-auto)
Jpeg process : Baseline
Comment : copyright 2004 Manuel Capellari

gegenlichtblende war zu dem zeitpunkt drauf (die originale HB-32)
das objektiv war das 18-70er DX nikkor
 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Aha -

also wohl der kamerainterne Blitz und dann die Geli drauf - das geht in dieser Distanz nicht gut, der Blitz kommt nicht über die Geli "rüber".

Gruss - Martin
 
L

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
hallo martin,

danke für deine antwort

>das geht in dieser Distanz nicht gut, der Blitz kommt nicht über die Geli "rüber"
genau so in etwa hab ich mir's auch gedacht, aber mein erster gedanke war natürlich, dass was kaputt wär ...

lg.

manuel
 
Oben