Frage Großraum Berlin - wohin?


Martin F.

Martin F.

NF Team
Hallo Fotofreunde,
im Frühsommer bin ich ein paar Tage nahe Potsdam und würde mich gerne auf Motivjagd machen. Interessen liegen im Bereich Technik, gerne auch architektonische Highlights, meine Frau mag eher grüne Oasen. Die Mischung macht's ;)
Wir kennen die Ecke praktisch gar nicht, sind also für alle Tipps dankbar. Auch Schlechtwetteralternativen sind willkommen.
Danke schon mal vorneweg ...
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


PeterTaylor

PeterTaylor

NF-F Platin Mitglied
Das Schiffshebewerk in Niederfinow könnte als Ausflugsziel dienen (größter Schiff-Fahrstuhl in Europa). Ist allerdings nördlich von Berlin bei Eberswalde und hätte den Charme, dass Deine Frau auf dem Hinweg / Rückweg den Wildpark in Groß-Schönebeck sehen könnte, der auch fotografisch einiges bietet.

http://www.schiffshebewerk-niederfinow.info/
https://www.wildpark-schorfheide.de/de/

Von Potsdam aus ca. 1,5 Stunden schätze ich. Ich habe nördlich von Groß-Schönebeck zwei Jahre gearbeitet, das Hotel Döllnsee bietet sich für eine Kaffepause vor oder nach dem Wildpark an. Achja, das Kloster Chorin ist auch nett:
http://www.kloster-chorin.org/
 
j.a.hasse

j.a.hasse

Sehr aktives Mitglied
Schiffshebewerk Niederfinow und Chorin sind auf jeden Fall eine Option.

Interessant sind sicherlich - auch wg. 100jährigem Jubiläum - die vielen Bauten aus der Bauhauszeit und den Bauhäuslern. (z.B. in Dessau das Bauhaus, die Meisterhäuser, das Kornhaus, Arbeitsamt, Wohnsiedlung Törten. In Bernau bei Berlin die Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes, idyllisch im Wald gelegen. In Berlin das Bauhausarchiv, viele Siedlungskomplexe u.a. von Taut, Le Corbusier, Olympiagelände, erster Versuchsplattenbau der DDR, und, und...)
Potsdam selbst hat natürlich auch viel zu bieten. Neben dem Schloß Sanssouci gibt es noch etliche andere sehenswerte Schlösser, wunderbare Parks, den Telegrafenberg mit dem Einsteinturm von Erich Mendelssohn (er hat auch in Berlin einiges gebaut).
Um Berlin und Potsdam herum gibt es weiterhin viele Schlösser und Landsitze in teilw. schönster Umgebung.
Die Liste lässt sich lange fortsetzen.

Du wirst Deine Freude daran haben.
 
huckabuck

huckabuck

Sehr aktives Mitglied
Das Schiffshebewerk ist halt schon ein ziemliches Stück von Potsdam.
 
Frau Momo

Frau Momo

Sehr aktives Mitglied
Die Heilandskirche am Port von Sacrow ist sehenswert... da hat man auch viel schöne Natur drumherum

 
Martin F.

Martin F.

NF Team
Hallo zusammen,
es sind schon wieder ein paar Wochen vergangen seit unserer Zeit bei Potsdam.
Schön wars, interessant und dolles Wetter hatten wir auch. Einiges konnten wir mit dem Rad machen - wobei - manche als Radwege ausgewiesene Strecken waren eher Kategorie „Dakar“, spzl. in den Außenbezirken.
Wir haben viel gesehen und noch lange nicht alles. Wenn mal die passende Zeit ist, werde ich mir ein paar Bilder vornehmen und zeigen.
 
Fotowettbewerb Refelxionen
Oben