Grasbahnrennen 2008 in Melsungen


Lenni

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Jedes Jahr am ersten Wochenende im August ist in Melsungen Grasbahnrennen angesagt. Angeregt von Gerhard Buthmann seinem Thread aus dem April habe ich mal ein paar Aufnahmen für die Motorsportfreunde unter Euch.

Alle Bilder mit D200 plus VR 80-400 mit Blendenautomatik, dadurch habe ich mich zwischen 1/125 für Mitzieher und 1/800 um ein wenig mehr einzufrieren. Um die Arme zu entlasten habe ich das ganze mit einem Einbein abgestützt, was mir bei den Bewegungen in der Horizontalen auch sehr entgegen kam.

#1 Der klassische Mitzieher:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


#2 Versuch den richtigen Moment abzupassen:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


#3 Versteckter Fahrer bzw. wem gehört hier was?

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


#4 Trotz angefeuchteter Bahn entsteht natürlich auch Staub :)

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


#5 Auch mal eine Gruppe

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Ich hoffe es ist für jeden was dabei, wobei ich natürlich kein Profi bin. Das Mitziehen erzeugt zwar auch Ausschuß (weniger als ich dachte), aber durch die Ergebnisse finde ich die 1/125 bestätigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Hey find ich klasse. :up:

Als gebürtiger Melsunger hab ich das vor 20 Jahren auch mal versucht ging aber sowohl MF mit der A1, als auch AF mit der F501 gründlich in die Hose.

Von daher find ich die klasse, insbesondere da ja eher "Low-Cost" Equipment zum Einsatz kam ;)
 
Kommentar

pattn

NF-F Mitglied - "proofed"
gefallen mir äußerst gut, hast du eventuell auch noch bilder wo die Köpfe von denen besser sichtbar sind ? bzw die Helme ? Das ist nämlich das einzige was mich stört: Die Köpfe sind immer durch den lenker, arme oder durch die gesamte Maschine verdeckt. Aber ansonsten :up:
 
Kommentar

Lenni

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Erst mal danke für die Kommentare zu den Bildern. Low Cost ist in "" ist gut :) Letztes Jahr habe ich die Bilder mit dem Sigma 4.0 100-300 HSM gemacht. Das Sigma ist ne tolle Linse (auch Low Cost) aber mir hat oben ein wenig gefehlt und mit Konverter waren 140 mm schon oft zu lang. Dann habe ich mir das 80-400 gekauft und die Befürchtung gehabt, es sei zu langsam. Das hat sich jedoch nicht so extrem bestätigt wie ich dachte :dizzy: Der Ausschuß war recht gering.

@pddddn
Dein Kommentar lässt mich wieder grübeln :) Letztes Jahr kamen keine wirklichen Mitzieher zu Stande, weil ich mit Zeitautomatik gearbeitet habe. Das wollte ich dieses Jahr besser machen und habe die VZ vorgegeben und habe mich auch über die Ergebnisse gefreut. Jetzt kommt ein weiterer Hinweis. Du hast recht, von meinem Standort aus, sind die Gespanne kopflos. Darauf muss ich mal achten, wobei ein Mitzieher geht nur quer, aber die Frontale sollte machbar sein, da muss ich das nächste Jahr :D drauf achten :D:up:

#6 Gespann mit Helm

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


#7 Einzelfahrer mit Helm

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Über weitere Tipps würde ich mich freuen, genauso wie über Lob oder Tadel zu den Bildern.
 
Kommentar

Listener11

Unterstützendes Mitglied
#7 Einzelfahrer mit Helm
Sehr gute Bilder, zeigen prima die Action auf der Bahn. Bild #7 ist für mich das Beste, solche scharfen Aufnahmen gefallen mir wesentlich besser als Mitzieher.

Ist aber kein Fahrer. Die 19 jährige Julia Frenk hat in Melsungen nicht nur die Nachwuchsklasse gewonnen, sie hat teilweise schnellere Zeiten gefahren als die internationale Klasse, irgendwie unglaublich. Warum sie so schnell war, lässt das Bild gut erahnen.
 
Kommentar

Lenni

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Sehr gute Bilder, zeigen prima die Action auf der Bahn. Bild #7 ist für mich das Beste, solche scharfen Aufnahmen gefallen mir wesentlich besser als Mitzieher.
So unterschiedlich sind die Meinungen :) Ich mag die eingefrorenen auch lieber. Beides ist eine Herausforderung und gut, dass immer 2 Runden gefahren werden, dann eine mit > 1/800 und eine mit 1/125 ablichten :up:

Ist aber kein Fahrer. Die 19 jährige Julia Frenk hat in Melsungen nicht nur die Nachwuchsklasse gewonnen, sie hat teilweise schnellere Zeiten gefahren als die internationale Klasse, irgendwie unglaublich. Warum sie so schnell war, lässt das Bild gut erahnen.
Asche auf mein Haupt, natürlich ein Madel, die ging ab wie Schmitz Katze :up: Die hatte eine halbe runde Vorsprung vor den anderen, das war eine ganz andere Liga. Ich hoffe sie wird mir verzeihen. Ändern tue ich es nicht, da sonst dein Beitrag nicht verstanden wird.
Da du dich so gut auskennst, warst du sicherlich auch vor Ort. Als angereister Fan, oder wie ich da es in Heimatnähe stattfindet?
 
Kommentar

Listener11

Unterstützendes Mitglied
Asche auf mein Haupt, natürlich ein Madel, die ging ab wie Schmitz Katze :up: Die hatte eine halbe runde Vorsprung vor den anderen, das war eine ganz andere Liga. Ich hoffe sie wird mir verzeihen. Ändern tue ich es nicht, da sonst dein Beitrag nicht verstanden wird.
Da du dich so gut auskennst, warst du sicherlich auch vor Ort. Als angereister Fan, oder wie ich da es in Heimatnähe stattfindet?
Ich bin aus Osnabrück, unser Grasbahnrennen am 16.8.2008 findet leider ohne Nadine und Julia Frenk statt. Die beiden hätten mich mehr als so mancher internationaler Fahrer interessiert, insbesondere wo ich jetzt deine Begeisterung gelesen habe.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software