Fotografieren nach der Revolution


D

Denis

Guest


Das Pixelrennen ist vorbei. Jetzt zählen Innovationen, die das digitale
Fotografieren erleichern. Die neuen Kameras, die kommende Woche auf der
Photokina gezeigt werden, haben größere Displays und Touchscreens,
verschicken ihre Bilder per W-Lan und erstellen sogar Videos.
 

madhatter

Aktives NF Mitglied
Das Pixelrennen ist vorbei. Jetzt zählen Innovationen, die das digitale
Fotografieren erleichern. Die neuen Kameras, die kommende Woche auf der
Photokina gezeigt werden, haben größere Displays und Touchscreens,
verschicken ihre Bilder per W-Lan und erstellen sogar Videos.
Bis eben habe ich mich immer mal wieder gefragt, ob ich vielleicht doch nach Köln reisen sollte. Jetzt bin ich mir sicher, dass die Photokina für mich den Weg der CeBit gehen wird. ;-)
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
Der Schritt zu 24MP ist eher grösser als die Schritte in der Vergangenheit und ob die Videofunktion tatsächlich entscheidend sein wird sei auch mal dahingestellt. Kleine Verbesserungen ist auch eine fragwürdige Aussage.

Wenn ich mir vorstelle, dass der Autor dafür auch noch bezahlt wird! :confused:
 
Kommentar

monoduo

Auszeit
für mich stellt sich die frage, ob eine akkreditierung als FOTO-journalist mit
der neuen foto/film/video-profikamera von canon dann überhaupt noch ausreicht, oder ob dann eine akkreditierung als einmannfilmteam erforderlich wird.

gruesse
ralf
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software