Fotobörse Sinsheim am Sonntag, den 10. Oktober 2004

UweFlammer

NF-F Premium Mitglied
Hallo Fotofreunde,

am Sonntag, den 10. Oktober, von 10:00 bis 16:00 findet in Sinsheim die jährliche Fotobörse des Fotoclub Sinsheim e.V. statt. Ich war schon mehrmals dort und kann bestätigen, daß sich der Besuch lohnt. Irgendwas findet man immer. Außerdem ist es eine Non-Profit-Veranstaltung, Überschüsse kommen dem Fotoclub zugute.

Sinsheim liegt in Baden-Württemberg, an der A6 zwischen Heilbronn und dem Autobahndreieck Hockenheim. Die Stadt ist durch ihr Auto-und-Technikmuseum bekannt geworden, das in rein privater Initiative betrieben wird und eine riesige Sammlung von Fahrzeugen und Flugzeugen jeder Art und Größe (inkl. Concorde und TU 144) zur Schau stellt. Zum Museum gehört ein iMax-3D-Kino.

Außerdem ist am 10. Oktober in Sinsheim Aktionstag des Einzelhandels mit verkaufsoffenem Sonntag. Also: es lohnt sich!

Wie wäre es mit einem spontanen kleinen Forumstreffen auf der Börse? Ich werde auf jeden Fall hingehen. Wer Interesse hat, möge mir eine private Nachricht schicken, dann können wir uns abstimmen.

Grüßle
Uwe
 
Bild
S

Schakaya

Guest
Das hört sich doch richtig gut an und liegt ja bei mir grad mal um die Ecke...

Ich muss mal schauen ob ich an diesem Tag arbeiten muss. :roll:
 

UweFlammer

NF-F Premium Mitglied
Hallo Leute,

inzwischen ist die Sinsheimer Börse vorbei. Leider waren diesmal wieder weniger Händler da als beim letzten Mal, und die Preise scheinen sich im freien Fall nach unten zu bewegen. Ausnahmen: Leica M und Hasselblad 500 sind noch einigermaßen stabil. Für jeden, der sich für altes Eisen interessiert, war es ein Schlaraffenland, denn es gab trotz allem eine recht gute Auswahl zu sehen, und alles so günstig wie noch nie. Also: Börsenbesuch lohnt sich - zumindest für Käufer.

Grüßle
Uwe
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben