Festival of Lights 2014

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

pbhq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Momentan findet in Berlin wieder das alljährliche "Festival of Lights" statt, bei der viele Gebäude auf verschiedene Weise "illuminiert" werden. Wir waren im Zuge unseres "Berlin/Brandenburger Stammtisches" ein wenig in kleiner Runde im Zentrum unterwegs und haben ein paar Schnappschüsse, teils auch noch zur blauen Stunde, für Euch mitgebracht:

picture.php

#01, Brandenburger Tor


picture.php

#02, Brandenburger Tor

Meine persönliche Meinung zum diesjährigen "Festival of Light": Die Illumination wird immer langweiliger und besteht im wesentlichen nur noch aus ein paar Bildern, die per Projektoren auf die Gebäude geworfen werden. Eventuell animierte Teile, wie am Brandenburger Tor oder auf dem Gendarmenmarkt, fehlt zunehmend der Biss oder sie wirken lieblos aneinander gereiht.
 
Anzeigen

Esgaroth

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Auf Grund der Umtriebigkeit von Thomas habe ich es jetzt tatsächlich einmal geschafft, mir das Festival of Lights in Berlin anzuschauen.
Vielleicht liegt es ja am "ersten Mal", aber ich fand die Inszenierungen im Gegensatz zu Thomas doch größtenteils recht gelungen.

Brandenburger Tor 01 (mit der normalen Beleuchtung)

picture.php


Brandenburger Tor 02

picture.php


Brandenburger Tor 03

picture.php


Gruß
Bernd​
 
Kommentar

Esgaroth

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Zugute kam uns gestern Abend natürlich das trockenen und für die Jahreszeit mit 17 Grad noch recht angenehme Wetter.
Dadurch war es natürlich überall recht voll, aber selbst im Lustgarten vor dem Dom konnte man noch ein Plätzchen ergattern.

Berliner Dom 01

picture.php


Berliner Dom 02

picture.php


Berliner Dom 03

picture.php


Gruß
Bernd​
 
Kommentar

Esgaroth

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Rund um den Bebelplatz ballen sich die beleuchteten Fassaden.
Besonders eindrucksvoll fand ich das Hotel de Rome, auch wenn leider (wie so oft in Berlin) eine Baustelle die Sicht erschwerte.

Hotel de Rome 01

picture.php


Hotel de Rome 02

picture.php


Gruß
Bernd​
 
Kommentar

Esgaroth

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Während richtig schöne Motive über die Hotelfassade zogen, waren gerade nur 8mm auf der Cam,
ihr müsst hier also leider mit ganz leichten Verzerrungen leben :dizzy:

Hotel de Rome 03

picture.php


Hotel de Rome 04

picture.php


Hotel de Rome 05

picture.php


Ist der Elefant nicht cool?

Gruß
Bernd​
 
Kommentar

pbhq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Noch ein paar Variationen vom Berliner Dom:

picture.php

#03, Berliner Dom

picture.php

#04, Berliner Dom
 
Kommentar

pbhq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Während richtig schöne Motive über die Hotelfassade zogen, waren gerade nur 8mm auf der Cam, ihr müsst hier also leider mit ganz leichten Verzerrungen leben :dizzy:

Ich hätte da noch ein gruseliges Making Of (1/5 frei Hand) :fahne::

picture.php

#05, FishEye Bernd
 
Kommentar

malo61

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Danke für die Bilder Thomas und Bernd. Ein paar Mal habe ich mir das FoL ja auch schon angeschaut. "Langweilig" ist glaube ich nicht ganz richtig, aber was am Anfang mit farbigen Strahlern kreativ erreicht wurde wird heute mit Projektionen gemacht.
Häuser als Leinwand zu nutzen finde ich schon spannend, mir wäre aber eine inhaltliche oder Design-hälftige Beziehung zwischen den Bilder und Gebäuden l
Interessant. So ist es viel Effekt

Trotzdem seh reizvoll. Leider ohne mich dieses Jahr ... Schulferien liegen schlecht in NS.

Grüße nach Berlin und drumrum :)
Martin
 
Kommentar

Esgaroth

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Auch auf dem Gendarmenmarkt gibt es beleuchtete Gebäude.
Allerdings waren Deutscher und Französischer Dom selbst für High-Iso zu schwach beleuchtet und so blieb dort (fotografisch) nur das Konzerthaus.

Konzerthaus 01

picture.php


Konzerthaus 02

picture.php


Gruß
Bernd​
 
Kommentar

pbhq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
picture.php

#06, Gendarmenmarkt - Schauspielhaus

picture.php

#07, Gendarmenmarkt - Schauspielhaus
 
Kommentar

pbhq

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Für das Bild habe ich drei Durchläufe benötigt, da die Skulptur nur ganz kurz angeleuchtet wurde. Beim ersten Mal stand ein Fahrradfahrer mit Helm am Rand, den ein Volltrottel in diesem Moment angeblitzt hatte und beim zweiten Mal fuhr so ein beleuchtetes Velo-Taxi durchs Bild :motz:.

picture.php

#08, Gendarmenmarkt - Schauspielhaus
 
Kommentar

Esgaroth

NF-F Platin Mitglied
Platin
Registriert
Als letzte noch zeigenswerte Location hab ich hier noch die Philosophische Fakultät.
Zwar sehr schön illuminiert , aber durch das verwinkelte Gebäude und den geringen Aufnahmeabstand fotografisch eher . . . suboptimal.

Philosophische Fakultät 01

picture.php


Philosophische Fakultät 02

picture.php


Wer Interesse hat, alle Bilder in voller Auflösung auf flickr =>

https://www.flickr.com/photos/bkunst/sets/72157648348974207/

Gruß
Bernd​
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten