Für Astrofotografie: Nikon D5500a mit aktiver Kühlung


peterkdos

Sehr aktives Mitglied
wured diese hier schon zur Kenntnis genommen?



Gruß

Peter
 

Unixx

Sehr aktives Mitglied
War auch auf NR zu lesen. Ich habe allerdings zu wenig Erfahrung in diesem Bereich um beurteilen zu können, wie gut diese Lösung ist.
 
Kommentar

andreasmax

Unterstützendes Mitglied
nette bastelarbeit. kann mir nicht vorstellen, dass die kamera um das geld an eine reine astro-lösung heranreicht.
preislich nicht wirklich eine alternative.
 
Kommentar

Fotograf58

Sehr aktives Mitglied
Das ist aber eine konsequentere Umsetzung als bei der D810a. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann eher diese hier. Handlichkeit spielt in der Astro-Fotografie eine untergeordnete Rolle.
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software