ERR–was ist da passiert?!

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

d90-userin

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo, ich befürchte ich habe ein schweres Spiegel-Problem. Vielleicht hat jemand noch einen Tipp. Bei mir ist heute Abend beim Fotografieren ERR aufgetreten. Ich konnte irgendwann gar nicht mehr auslösen. Akku raus, neuen Akku rein, Objektiv ab, wieder drauf… nix half… Irgendwann hat es dann wieder ausgelöst, aber die Bilder sind nicht zu gebrauchen - alle haben irgendwo einen schwarzen Balken…

Im Nachhinein habe ich festgestellt, dass die Bilder vor dem Ausfall auch nicht gut sind – unten rechts haben sie eine helle Stelle, die auch noch unscharf ist. Beim hochgeklappten Spiegel sieht man auch eine schwarze Fläche, die da nicht hingehört – ich lade mal Fotos hoch… WAS IST DAS NUR?!
 

Anhänge

  • DSC_3409-1200-kl.jpg
    DSC_3409-1200-kl.jpg
    89,6 KB · Aufrufe: 83
  • DSC_3605-1200-KL.jpg
    DSC_3605-1200-KL.jpg
    112,1 KB · Aufrufe: 77
  • FullSizeRender_KL.jpg
    FullSizeRender_KL.jpg
    79,4 KB · Aufrufe: 113
Anzeigen

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Premium
da hat es den verschluss zerlegt. ein fall für den service, aber bei einer d90 (?) vermutlich ein totalschaden. auf keinen fall weiter benutzen, sonst kann es dir noch den sensor zerkratzen, dann war's das ganz sicher mit der kamera.
 
Kommentar

936baby

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Blendenring versehentlich verstellt? Ist mir auch schon passiert.
Antwort wieder vergessen. Hatte die Frage nicht ganz gelesen.
 
Kommentar

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Hallo!
Nur knapp 4 Jahre finde ich jetzt nicht wirklich lange!
Die Zeit ist kein Problem, sondern die Zahl der Auslösungen, wie Marvin zeitgleich schrieb.
Dazu kommen vielleicht noch Schädigungen durch harte Schmutzpartikel.
Eine Reparatur wird sicherlich "teuer", eine D600 war aber auch relativ "teuer", rentieren würde sich das - sofern die Kamera nicht insgesamt schon stark abgenutzt ist - aber schon.
Beherzige Hanners Warnung, die Kamera nicht weiter zu benutzen, um den Bildsensor nicht zu verkratzen, und schicke die Kamera zu einem Nikon Service Point.
Wenn du ganz viel Glück hast, gehört deine D600 zu denen, bei denen Nikon den Verschluss auch nach Ablauf von Garantie- und Gewährleistungsfrist auf Kulanz erneuert!
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten