Erfahrungen mit NEF komprimiert?


rainer E

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Hallo,
leider habe ich nur einen relativ alten Thread über komprimierte NEFs gefunden, deshalb frage ich hier mal in die Runde, ob es Erfahrungen damit gibt, und ob sie gut oder schlecht sind.

Am Freitag muss ich eine Hochzeit fotografieren (ungern, aber sie zwingen mich mit Geld) und möchte unbedingt RAWs machen. Allerdings sind die RAWs der D2X ja leider sehr groß. Mir stehen 3,5GB Speicherplatz fürs Standesamt und für die Feierlichkeiten auf dem Anwesen zur Verfügung. Jetzt dachte ich mir, das komprimieret NEF-Format könnte vielleicht eine gute Lösung sein.

Grüße
Rainer
 

Sven Schneider

Nikon-Clubmitglied
Hallo Rainer,

die Komprimierung liegt bei bis zu 50%, die NEF`s sind häufig unterschiedlich groß, die Kamera benötigt bis zu 4x länger zum Speichern der Daten (bei D1X).
Qualitativ kann ich persönlich keinen Unterschied zu unkomprimierten NEF`s erkennen - ich nutze diese Option relativ häufig.

Gruß Sven
 
Kommentar
V

volkerm

Guest
Hallo Rainer,

habe dazu heute zufällig einen Artikel von Nikon gelesen. Bei komprimierten RAW können in seltenen Fällen Unstetigkeiten (Farbabrisse) auftreten, wenn man sehr starke gesättigte Farben in großer Helligkeit (beides gleichzeitig) hat. Ich denke nicht, daß das bei einer Hochzeit ein Problem ist.
 
Kommentar
R

Robert Hill

Guest
Hallo Rainer,

qualitativ hatte ich mit komprimierten raw's noch nie Probleme. Aber

- die Bearbeitung in Nikon Capture dauert länger und,
- einige Dateien liessen sich anschließend weder in Capture, noch in Nikon View öffnen. Obwohl die Tumbnails im Windows-Explorer (Miniaturansicht) das Foto gezeigt haben. Bei einer Veranstaltung hat es mir von 350 Belichtungen ca. 25 Daten zerschossen.

Ich habe mir deshalb noch ein paar Zusatzkarten gekauft, die kosten ja nicht mehr die Welt. Eine Alternative wäre vielleicht ein Laptop als Zwischenspeicher.

Viel Spaß bei der Hochzeit!

Robert
 
Kommentar

rainer E

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Vielen Dank für die Antworten! Mittlerweile habe ich einige Tests mit dem komprimierten NEF-Format gemacht, und konnte keine Probleme feststellen. Ich werde den Termin mal mit dieser Format-Einstellung machen.

Eine signifikant längere Speicherzeit als bei normalen NEWs konnte ich bei der D2X nicht feststellen:)

Das mit der Geschwindigkeit in Nikon-Capture hatte ich schon gelesen. Da ich NC jedoch sowieso eher für eine Zumutung, als für ein benutzbares Programm halte, verwende ich eh PS CS2 - und das geht ganz gut.

Das Laptop könnte ich natürlich mitnehmen, aber dann muss ich da auch noch ein Auge drauf haben und schauen, wer mir das runterwirft oder klaut. Außerdem habe ich nur ein älteres PowerBook mit 667MHZ und USB1.1 - das dauert:-( Ich denke, ich lege es zur Sicherheit mal ins Auto.

Grüße
Rainer
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software