Entwickeln....


pfannkuchen2001

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe demnächst eine Mitelformatkamera hier, und einen Scanner für Mittelformat-Negative. Nun brauche ich aber noch irgendwas um die Filme zu entwickeln. Kann mir bitte jemand schreiben, was ich zum Entwickeln von Filmen brauche?! Ich möchte keine Abzüge machen, sondern wirklich nur SW-Filme entwickeln.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so schwer sein kann. Welche Kosten muss ich da einplanen?

Grüße
 

Scotland

NF-F Premium Mitglied
Hallo,

ich habe demnächst eine Mitelformatkamera hier, und einen Scanner für Mittelformat-Negative. Nun brauche ich aber noch irgendwas um die Filme zu entwickeln. Kann mir bitte jemand schreiben, was ich zum Entwickeln von Filmen brauche?! Ich möchte keine Abzüge machen, sondern wirklich nur SW-Filme entwickeln.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so schwer sein kann. Welche Kosten muss ich da einplanen?

Grüße
Da schaust Du am besten .
 
Kommentar

rstobbe

Sehr aktives Mitglied
Hallo Hannes,

der Link von Scotland gibt Dir schon einmal einen guten Überblick, v.a. über die Materialien. Über das Fixieren und Wässern kann man aber durchaus anderer Meinung sein.

Ich würde eine Zweibadfixage empfehlen (d.h. man braucht noch eine Dose mehr), das spart durch die Bestimmung der Klärzeit nämlich Fixierer und man ist trotzdem auf der sicheren Seite. Außerdem finde ich 15 Minuten fließend Wässern verschwenderisch. Da würde ich eher die Ilford Methode empfehlen, d.h. 4 x kompletten Wasserwechsel. Ob man dann 5x, 10x, 20x, 40x kippt oder das Wasserbad nach 5x kippen einfach immer einige Zeit stehen lässt spielt dann keine große Rolle.

Zweibadfixage und ein paar weitere Hinweise findest Du in diesem Thread. Vielleicht ist auch die Bountymethode für Dich interessant.

Grüße
-- Rüdiger
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software