Freitags-Thread Einstellscheiben - wer sammelt mit?


Einstellscheiben -

  • nur zum Fotografieren! Was sonst!

    Stimmen: 16 59,3%
  • zum Fotografieren und auch zum Sammeln, ein bisschen ;-)

    Stimmen: 4 14,8%
  • ah! Her damit - mint gewinnt!!

    Stimmen: 1 3,7%
  • brauch ich fuer meine Lochkamera nicht.

    Stimmen: 6 22,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    27
  • Umfrage geschlossen .

Ando

Sehr aktives Mitglied
Die K für die F4 hab ich mal gehabt. Ich fand sie dann aber nicht interessant genug, um sie zu behalten und hab sie wieder abgegeben.

Aktuell hab ich eine kleine Sammlung wider Willen, hat sich so ergeben. Alles für die Nikon F, da sind A, C J, E und noch was mehr, das brauch ich nicht alles. Muss mal aussortieren.
Also ich such noch B, L und T fuer die F2 - werd morgen ein Kauf-/ Tauschgesuch in die Boerse stellen wenn ich wieder am PC bin - iPhone kann's net ;-)
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Daldie

Sehr aktives Mitglied
Äh, ich könnt noch 2 Stück „R“ für die F2 gebrauchen.
Und bezüglich Preise für Einstellscheiben: letztens in der Bucht eine ... Kamera um 1 Euro & die Gitterscheibe dazu um 14 Euro.
 

Ando

Sehr aktives Mitglied
Ein weiterer - forenhistorischer - Thread :)

Einstellscheiben!

Das ist schon was, für fast jede Aufnahmesituation eine eigene, spezialisierte Einstellscheibe. Für die Nikon F3 gibt es demnach 20 unterschiedliche Versionen: http://mir.com.my/rb/photography/hardwares/classics/nikonf3ver2/screens/index.htm

Das sind für die F3 (und F, F2, F4 und F5) nicht etwa billige Kunststoffscheiben, sondern aufwändig gefertigte Kombinationen aus einem Kondensor aus Glas und einer Acrylglas-Mattscheibe mit unterschiedlichen Einstellhilfen oder aber auch ohne. Gebraucht und mint so ab EUR 30,- zu haben, kommt im Originalumfang mit Kunststoffschachtel, Kartonschuber und Beipackzettel.

Ich behaupte nicht, dass man alle braucht - nicht nur alle F-Kameras, sondern auch einige der zweistelligen darunter, wie zB die FA, FM, FE, haben Einstellscheiben zum Wechseln.

Man kann sie sammeln - jagen - auch einsetzen, oder als Schattenwährung verwenden. Tausche seltene Einstellscheibe "S" gegen eine gute gebrauchte FM - alles hat es schon gegeben :hehe:
 

cjbffm

Sehr aktives Mitglied
...seit dem DSLR-Zeitalter nix mehr gemacht, weil die jetzt elektronisch eingebaut sind. :)
Die "elektronischen" taugen aber nach meiner Meinung nichts, weil die Gitterlinien nicht durchgehen,
sondern nur am Rand sind. Am Rand hat man aber in der Regel nur unwichtige Bildelemente oder derart
stürzende Linien, daß man daran sein Bild bestimmt nicht ausrichten möchte.

Ich habe in meiner FE2 übrigens eine mit Gitterlinien (Typ E), und seit die im Gehäuse Platz genommen hat,
durfte die originale nicht wieder zurück, denn ich mag den Schnittbildindikator nicht.

Gruß, Christian
 

Daldie

Sehr aktives Mitglied
Meine Lieblings-Universalscheibe für F & F2 ist die P geworden. Einfaches großes Fadenkreuz mit Schnitbild und Prismenring.
 

Ando

Sehr aktives Mitglied
Ich hab die E mit Gitter am liebsten. Das hilft, späteres Entzerren in Photoshop (Hybrid) zu minimieren.
 

Fotomensch

Sehr aktives Mitglied
Für F4 und F5 habe ich bisher nur die originalen Scheiben.
In der F3 wechseln sich P und R ab, K liegt in der Schachtel und langweilt sich. ;)
 

Daldie

Sehr aktives Mitglied
Bevor ich ne Brille brauchte war dies Vollmikroprismenscheibe meistens drin. Aber seit die Augen nachlassen, ist n Schnittbild gar nicht so schlecht .
 

johannes.hromadka

Sehr aktives Mitglied
Hallo:

Eigentlich wollte ich nie Mattscheiben sammeln.
Aber meine F3 kam mit einer H2 die mir nicht so gut gefallen hat.
Also schnell mal im Netz eine K* geordert. Bekommen habe ich aber eine E in einem K* Rahmen. Nach Reklamatiion bekam ich eine noch K*, hatte aber inziwschen auch schon ene P*

Die kleine Sammlung ist mir sozusagen passiert. Benutzen wird meist die P*

Die Sammlung für die OMs ist mir passiert. Ich wollte nur eine 1-10 (Gitter) kaufen. Blöderweise war ein Konvolut aus 11 Scheiben billiger als eine 1-10 alleine. :fahne:
Bei Gelegenheit sollte ich die Duplikate verkaufen.

Für die KMZ Start habe ich alle Mattscheibentypen die es gibt, bzw. mir bekannt sind. :D

Das ist aber nicht schwer :fahne:

Hannes
 
Oben