Ein Makroversuch von mir


morrena

Unterstützendes Mitglied
Guten Morgen,

so, nun auch mal ein Makroversuch von mir

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Was haltet Ihr davon? Und was kann ich verbessern?

LG, Steffi
 

TK

NF-F Mitglied - NF-F "proofed"
Hallo Steffi,

morrena schrieb:
Und was kann ich verbessern?
auf jeden Fall etwas mehr schärfen.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

morrena

Unterstützendes Mitglied
TK schrieb:
Hallo Steffi,



auf jeden Fall etwas mehr schärfen.

Danke, mit der EBV habe ich es noch nicht so :frown1:

Bis zum Verkleinern sah es auch ganz gut aus und als ich es verkleinert habe, wurde es ein wenig unscharf :confused:
 
Kommentar
B

bob-emsland

Guest
Moin Steffi ...

... Thomas (TK) hat ja schon gezeigt, welches Potential in dem Bild steckt ... mir gefällt die Aufteilung ... auch das quadratische Format passt hier :up: ...

... eine kleine Anregung der Bildergröße für künftige Bilder die Du einstellen möchtest ...

... schau einmal, dass Du eine maximale Breite von 900 Pixel ... und eine Höhe von ca. 600 - 650 Pixel nicht überschreitest ;) ...

... damit verhinderst Du die 'Bill-Gates-Gedächtnis-Roll-Balken' :D ...

... ein kostenloses Programm, um JPEG's auf dieses gewünschte Format und auf die maximal zulässige Dateigröße hier im Forum zu beschränken findest Du ...

... :hehe: ...

... kann ebenfalls als kleines Rahmenprogramm eingesetzt werden :up: ...

... Gruß Bruno
 
Kommentar

morrena

Unterstützendes Mitglied
bob-emsland schrieb:
... ein kostenloses Programm, um JPEG's auf dieses gewünschte Format und auf die maximal zulässige Dateigröße hier im Forum zu beschränken findest Du ...

... :hehe: ...

... kann ebenfalls als kleines Rahmenprogramm eingesetzt werden :up: ...

... Gruß Bruno
Danke für den Hinweis :) Aber so wie es aussieht, läuft das nur unter Windows.... Da ich mit Linux unterwegs bin, habe ich mir damals gimp herausgesucht.

Beim Verkleinern habe ich allerdings mit angegeben, dass das Seitenverhältnis beibehalten werden soll. In gimp kann ich dann aber auch sehen, wie gross die Datei ist / wird :)

Ich habe noch ein paar andere Fotos, die ich nachher hier noch mit einstellen wollte. Nun muss ich aber erst mal meinem Rücken ein wenig Erholung gönnen...

Werde bei den nächsten Bildern versuchen, Deine Ratschläge zu beherzigen ;)
 
Kommentar

Sandra

Unterstützendes Mitglied
morrena schrieb:
Danke, mit der EBV habe ich es noch nicht so :frown1:

Bis zum Verkleinern sah es auch ganz gut aus und als ich es verkleinert habe, wurde es ein wenig unscharf :confused:
Dran denken...Immer nach dem ändern/verkleinern schärfen! :)

Dann klappt's auch mit den Macros! Finde das gezeigte übrigens gar nicht schlecht!
 
Kommentar

morrena

Unterstützendes Mitglied
So, auf die Grösse habe ich geachtet, geschärft habe ich erst nach der vorherigen Bearbeitung :)

Die Perspektive ist nun eine andere und leider ist auf der rechten Seite ein roter Stengel im Weg, aber der war nun mal da :nixweiss:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


So, langsam glaube ich, dass ich mir ein neues Objektiv speziell für die Makrofotografie kaufen sollte. Gewinne immer mehr Spass daran, auch wenn es gerade mit den grünen Knien aus gesundheitlichen Gründen etwas schwierig ist :frown1:

Der Hintergrund gefällt mir nicht so toll, weil er so grobkörnig ist. Aber wie ich das korrigieren kann, habe ich noch nicht herausgefunden :nixweiss:
 
Kommentar

TK

NF-F Mitglied - NF-F "proofed"
Was Du fotografisch machst, ist schon in Ordnung :up: .
Die Qualität Deiner Bilder verliert offensichtlich durch die Art der Nachbearbeitung.
Hilfreich wäre, wenn Du kurz beschreiben könntest, was mit den bildern geschieht bevor Du sie hier einstellst.

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

morrena

Unterstützendes Mitglied
TK schrieb:
Hilfreich wäre, wenn Du kurz beschreiben könntest, was mit den bildern geschieht bevor Du sie hier einstellst.
Ok, ich hole die Fotos (als raw) von der Kamera, dazu schiesse ich sie an den PC und arbeite mit dem Programm "digikam". In diesem Programm bearbeite ich die Farben (Helligkeit, Kontrast), benutze die Tonwertkorrektur und den Weissabgleich (beides manuell und keine vom Programm vorgegebenen Standards) und verkleinere es anschliessend. Dann wird es noch geschärft und zum Schluss speichere ich es als .jpg ab. In gimp öffne ich dann das .jpg und speichere es erneut ab (unter gleichem Namen) und ändere lediglich die Grösse der Datei, da mir gimp dieses anzeigt (für mich gut, da ich hier nur Bilder in der Grösse von max. 255 KB hochladen kann).

Wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, wo mein Fehler liegt....
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software