Deutscher Fotobuchpreis 2009 Silber - Fotolehrbücher


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

NF-F Redaktion

NF-F Redaktion
Der entscheidende Moment: Ein Weltklasse-Fotograf packt aus (Broschiert)
von Joe McNally (Autor), Claudia Koch (Übersetzer)


Und dann macht es »Klick« . : Der erfahrene Fotograf Joe McNally führt Sie hinter die Kamera und zeigt Ihnen, wie Sie den besten Schuss setzen!
Ob Joe McNally nun die Schauspielerin Michelle Yeoh über den berühmten Buchstaben in Hollywood an einem Helikopter baumeln lässt, eine Ballerina in einem Studio positioniert oder Dana Carvey und Fiona Apple in der New Yorker U-Bahn aufnimmt - der Top-Fotograf hat immer eine Geschichte zu erzählen. In seinem 30jährigen Karriere als Fotograf für LIFE, People, Time, Sports Illustrated und National Geographic hat er viele Geschichten gesammelt. In diesem Buch setzt McNally seine Anekdoten ein, um den fotografischen Blick zu schärfen und gibt dann detaillierte Anleitungen, Bildideen umzusetzen. Seine atemberaubenden Illustrationen inspirieren und lehren gleichzeitig fotografische Techniken wie Kamerawinkel, Beleuchtung, Verschlusszeiten und vieles mehr.

<iframe src="http://rcm-de.amazon.de/e/cm?t=dasnikonfotog-21&o=3&p=8&l=as1&asins=3827326923&fc1=000000&IS2=1&lt1=_blank&m=amazon&lc1=0000FF&bc1=000000&bg1=FFFFFF&f=ifr" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe>


Schärfe Deinen Blick: Außergewöhnliche Portraitfotografie in Kontext, Theorie und Praxis (Broschiert)
von Roswell Angier (Autor)


Dieses Buch beschäftigt sich eingehend mit den verschiedenen Arten von Aufnahmesituationen und deren Lesart in der Portraitfotografie. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf den Blick des Fotografen gelegt, der die Bildaussage entscheidend prägt: der Blick einer Person, verankert in einem Moment, der so kurz ist wie ein Lidschlag oder so lang wie eine kleine Ewigkeit. Roswell Angier, seines Zeichens Fotograf und Dozent bietet dem Leser in diesem neuartigen Buch über Fotografie mehr als nur eine reine Anleitung zur Portraitfotografie. Zum ersten Mal kombiniert ein Buch theoretisches und praktisches, philosophisches und technisches Wissen und illustriert die faszinierende Thematik mit aussagekräftigen Personenfotografien aus Vergangenheit und Gegenwart. Jedes Kapitel wird außerdem von einer Praxisübung abgerundet, die dem Fotografen beim Ausführen und Vertiefen des Gelesenen hilft. Die Übungen führen sowohl auf strukturierte als auch auf experimentelle Art und Weise an die verschiedenen Aspekte der Portraitfotografie heran. MIt Bildern von Man Ray, Gerhard Richter, Henri Cartier-Bresson und vielen anderen.Dieses Buch handelt vom Fotografieren menschlicher Motive - auf vielerlei Art und aus unterschiedlichen Perspektiven. Es beschäftigt sich mit den Belangen des Bildinhalts und berücksichtigt Fotogeschichte, Theorie und formale Analyse. Die ausführlichen Bildanalysen von Portraits verschiedener bekannter Fotografen unterstützen Sie beim Verständnis der komplexen Materie. Einige dieser Bilder sind Portraits im klassischen Sinn, also Konterfeis oder Bilder, welche die persönliche Identität klar erkennbar wiedergeben. Andere Bilder lösen sich von diesem traditionellem Ansatz, wie zum Beispiel die der Straßenfotografie und der fiktionalen Tableaus. Allen Bildern in diesem Buch ist die Anwesenheit eines menschlichen Motivs gemein, sei es allein oder in der Gruppe. Doch gibt es auch noch etwas Weiteres und vergleichbar Wichtiges in diesen Bildern. Etwas, das vom eigentlichen Motiv losgelöst ist und das Bild mit Leben füllt. Es ist die Präsenz der gut durchdachten Intention des Fotografen. Der Leser dieses Buches lernt, dass der Blick des Fotografen die Bildaussage entscheidend prägt: der Blick einer Person, verankert in einem Moment, der so kurz ist wie ein Lidschlag oder so lang wie eine kleine Ewigkeit. In diesem Buch dreht es sich daher insbesondere um den Blick als solchen, als eine ganz besondere Art des Sehens und Beobachtens. Jedes der 12 Kapitel enthält drei Elemente: eine kritische und/oder historische Untersuchung eines einzelnen Aspekts der Portraitfotografie, Bildbeispiele aus der Gegenwart und Vergangenheit und eine mit dem Thema verbundene praktische Kameraübung. Das Buch kann als Ganzes in der Reihenfolge der Kapitel gelesen werden oder als Ratgeber, dessen Schwerpunkt Sie selbst bestimmen. "Schärfe Deinen Blick" richtet sich an Menschen, die bereits mit der Fotografie vertraut sind und sich weiter entwickeln wollen. In Übungen werden Sie dazu aufgefordert, verschiedene Fotosessions zu unternehmen und unterschiedliche Arten von Bildern zu machen. Sie lernen verschiedenste Ansätze kennen, um eine konkrete Portraitsituation zu meistern.

<iframe src="http://rcm-de.amazon.de/e/cm?t=dasnikonfotog-21&o=3&p=8&l=as1&asins=382732694X&fc1=000000&IS2=1&lt1=_blank&m=amazon&lc1=0000FF&bc1=000000&bg1=FFFFFF&f=ifr" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe>

... to be continued in part III
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software