Vorschlag Das Club-Fotoprojekt im Mai: Nimm 2 - Doppelbelichtungen/Mehrfachbelichtungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Administrator
Einmal im Monat beschäftigen wir uns im NF-Club mit einem speziellen fotografischen Projekt. Bis Ende Mai heißt es nun:

Nimm 2 - Doppelbelichtungen/Mehrfachbelichtungen

Beispiel für Doppelbelichtung mit Mini Cooper und Stadtkulissen
Bild: ©Pattebaer

Die Projekte werden immer hervorragend von unserem Club-Moderator @Pattebaer betreut. Zur Eröffnung für den Mai schrieb er:

Doppelbelichtungen kann man entweder direkt in der Kamera machen, falls es die Kamera zuläßt. Auch bei den heutigen digitalen Kameras ist das nicht unbedingt selbstverständlich. Oder man behilft sich mit Bildbearbeitungs-Software.

An seiner Kamera muss jeder selbst heraus finden, wie man das einstellt. Am Besten in seinem Handbuch zur Kamera nachlesen oder das Internet bemühen. Nicht alle Kameras verfügen über solch einen Modus. Am einfachsten mal unter dem Schlagwort „Doppelbelichtung“ oder „Mehrfachbelichtung“ und seiner Kamera googeln. So kommt man am schnellsten ans Ziel. Auch „Multiple Exposure Mode“ führt einen ans Ziel, allerdings meist englischsprachig.

Am Computer geht das ebenfalls, sofern man mit seiner Bildbearbeitungs-Software vertraut ist. Am einfachsten funktioniert das in Photoshop oder Affinity Foto oder mit einem Programm, welches zumindest mit Ebenen und Masken arbeiten kann. Man lädt das erste Bild in die erste Ebene und das zweite Bild in die folgende Ebene. Nun kann man mit den Überblend-Modi spielen und auch über die Maskierung verschiedene Effekte erzeugen.

Interessante Bilder ergeben sich beispielsweise, indem man zwei Gegensätze zu einem Bild kombiniert oder speziell mit Schatten und Strukturen zu beeindruckenden Ergebnissen kommt.

Wie immer bitte Bilder, die während des laufenden Projektes entstanden sind. In diesem speziellen Fall können die Einzelbilder auch aus dem Archiv entnommen werden, müssen aber während des Projektes zusammen finden. Doppelbelichtungen in der Kamera sollen während des Projektes erzeugt werden. Ich denke mal nicht, dass jemand unzählige Bilder erzeugen wird, aber ich beschränke mal auf 10 Bilder je Teilnehmer, das sollte genügen.

Viel Spass beim Experimentieren und diesmal bin ich wirklich extrem auf eure Ergebnisse gespannt. Die Möglichkeiten sind ja nahezu unbegrenzt.


Schaut doch mal rein und macht am besten gleich mit!
Eine aktive Teilnahme am NF-Club erfordert eines der folgenden Abonnements: Club, Premium, Platin oder VIP.
 
Anzeigen
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
-Anzeige-
Oben Unten