Darstellung der Bildschärfe in View NXi vs. Capture NX-D

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

ony

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Forum,

ich hätte da mal eine Frage zur Darstellung in View NX-i vs. Capture NX-D.

Wenn ich eine RAW-Aufnahme im Viewer ansehe wirkt diese unscharf/verschwommen, in NX-D dagegen ist das Bild einwandfrei scharf.
Der Unterschied ist recht krass, deutlich erkennbar wenn beide Programme offen sind und ich nur hin und her schalten muss (also keine Einbildung oder falscher Eindruck).
Anfangs hatte ich schon Bilder gelöscht weil diese unscharf waren, bis ich gemerkt habe das dies wohl im Viewer falsch dargestellt wird.

Ich vermute irgend etwas nicht, oder falsch eingestellt zu haben. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Gruß & Dank, Roland

PS:
In View NX-2 vs. Capture NX-2 ist auch ein kleiner Unterschied erkennbar, aber bei weitem nicht so stark. Da meine Pics von der D7200 im alten Viewer/Editor nicht bearbeitet werden können, muss ich wohl oder übel auf die Neuen umsteigen.

PPS:
NEF4NX2 funktioniert zwar grundsätzlich, aber bei mir stimmt dann der Weißabgleich nicht 100%-tig. Die Bilder werden alle leicht rotstichig.
 
Anzeigen
Update...

...so wie es aussieht stellt der Viewer das NEF-Bild ohne kamerainterne Nachschärfung (Einstellung) dar, bzw. zeigt auch nicht das bearbeitete NEF.

Wenn ich ein Bild bearbeite und als jpg speichere, wird es im Viewer genauso scharf dargestellt wie die Darstellung im Capture NX-D war. Das bearbeitete NEF hingegen bleibt im Viewer "unscharf".
 
Kommentar
-Anzeige-
Zurück
Oben Unten