D70 Monitor


Leo

Unterstützendes Mitglied
Kann man an der D70 Bilder die man im Augenblick aufnehmen möchte auf dem Monitor sichtbar machen bevor man endgültig den Auslöser durchdrrückt?
Gruß Leo
 

E=mc²

Unterstützendes Mitglied
Wie ich schon in einem anderen Thema zum Besten gegeben habe, wir es wohl demnächst durch halbdurchlässige Spiegel möglich sein. Dann ist dieser Witz dem man mit dem Einsteigern erlebt nicht mehr da. :wink:
 
Kommentar

Leo

Unterstützendes Mitglied
Arme Einsteiger! Es sind halt nicht alle so Klug wie Ihr. Aber wir Einsteiger arbeiten daran.
schwäbischen Gruß Leo
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Arme Einsteiger! Es sind halt nicht alle so Klug wie Ihr. Aber wir Einsteiger arbeiten daran
Das hat nichts mit Klug zu tun... es ist einfach nur so, dass man schon wissen sollte wofür man sein Geld ausgibt und sich einfach vorher ein bisschen informiert, was man da überhaupt kauft. Nicht dass man dann überrascht wird, wenn man Funtionen sucht, die es an einer digitalen Spiegelreflex nicht vorhanden sind und dort auch nichts zu suchen haben.
 
Kommentar

Bilbobeutlin

Unterstützendes Mitglied
Weißt du, ob Leo schon eine Kamera hat?

Schließlich könnte es sein, das er sich
einfach vorher ein bisschen informiert, was man da überhaupt kauft
oder wie würdest du so eine Frage nennen? Ich nenne so eine Frage...sich informieren und das an exakt richtiger Stelle in einem Forum über Nikon.

Manchmal kommt es mir so vor, wenn ich hier lese, daß manche Leute so von sich überzeugt sind, daß sie Anfängern lieber erstmal ein : Benutze die Suche oder komischen nichtssagenden Infolink vor den Latz knallen bevor sie die Frage überhaupt lesen.

Ich kann nur sagen. Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten und davon lese ich hier so manche und nicht dumm wegen unwissenheit des Antwortenden sondern wegen vielleicht einem Tick zuviel Arroganz

P.S: Das ist jetzt nicht nur alles auf dich gemünzt sondern fällt mir nur in der letzten Woche etwas vermehrt hier auf.
Wenn man schon ein öffentliches Forum betreibt dann sollte man alle Wissenstände akzeptieren und wenn einen persönlich irgendwelche Fragen zu primitiv sind, dann kann man sich auch seine Kommentare sparen.

Just my 2 cents
 
Kommentar

Bilbobeutlin

Unterstützendes Mitglied
Und? Wenigstens informiert er sich auch wenn etwas später. Kann ja sein, daß er die Nikon wegen Qualität gekauft hat und nicht wg. eines einzelnen Features ;)
Würden alle so nett Antworten bei Anfängerfragen wie so manche hier....dann sollte man lieber gleich über das Forum schreiben...Community für Experten von Experten...
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Kann ja sein, daß er die Nikon wegen Qualität gekauft hat und nicht wg. eines einzelnen Features ;)
Na das hoffe ich doch... :-D
Jetzt mach dich mal locker uns seh das alles nicht zu eng... :roll:

Da die Frage von Leo ja schon beatwortet wurde, klinke ich mich jetzt aus...
 
Kommentar

Bilbobeutlin

Unterstützendes Mitglied
Ich dann auch mal... :D

Aber vielleicht könnte man sowas ja zum Anlass nehmen ein "Anfänger" Bereich einzurichten in dem dann keine Frage noch so blöd sein darf.

Profis die der immerwiederkehrenden Fragen überdrüssig sind, haben dann die Möglichkeit solche Fragen zu überlesen ohne irgendwelche Kommentare ablassen zu müssen, und "willige" Leute könnten den Anfängern helfen :D
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Bilbobeutlin,

Profis die der immerwiederkehrenden Fragen überdrüssig sind, haben dann die Möglichkeit solche Fragen zu überlesen ohne irgendwelche Kommentare ablassen zu müssen, und "willige" Leute könnten den Anfängern helfen :D
es gibt generell die Möglichtkeit, "dumme" Fragen zu überlesen. Aber es gibt Leute, die können es nicht lassen, ihr weniges Besserwissen zum Besten zu geben.

Im Übrigen denke ich, dumme Fragen gibt es nicht. :wink:
 
Kommentar

Rainer-BS

Unterstützendes Mitglied
Hallo Ihr Lieben,

ich bin auch ganz neu hier (siehe links).
Dennoch sei mir auch mein Kommentar zu dieser Situation gestattet.

Ich hab' auch erst geschmunzelt über die Frage, ob man das aufzunehmende Bild auf dem Monitor sichtbar machen kann.

Denn ich weiß, daß das derzeit nicht funktionieren kann, weil ich seit vielen vielen Jahren weiß, wie eine Spiegelreflex funktioniert.

Habe aber auch vor vielen vielen Jahren meine Spiegelreflex-Sachen verhökert, weil ich das Chemie-Planschen im Heimlabor leid war und es als einen Segen empfand, dies in vielen Fällen nicht mehr tun zu müssen.
Man muß dabei aber auch sehen, daß ich stets, seit die Software des Herrn Gates grafikfähig ist, einen PC zur Verfügung hatte und stets aktuelle Tintenkleckser.
Und man schob natürlich jede Menge Qualität beiseite, aber für die Vereinszeitung u.ä. hat's immer gereicht.

Mamiya RB67 pro s hatte ich aber noch lange (auch Spiegelreflex :-D ).

Was will ich jetzt damit sagen?

Ganz einfach:
auch ich habe mich so an die Nicht-SLRs (zuletzt Sony DSC-F717) gewöhnt, daß es mir immer wieder passiert, daß ich statt in den Sucher auf das LCD der ganz jungen D70 gucke und dann selbst erschrecke - wie kannst Du nur jetzt dahin ... :oops:

Also ich denke 'mal - wir sollten auch mit solchen Dingen locker umgehen und uns fragen, ob wir denn wirklich alle so perfekt sind.

Ein Schmunzeln ;D sollte dennoch manchmal erlaubt sein.

In diesem Sinne

Allseits gut Licht wünscht

Rainer
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Rainer-BS,

auch ich habe mich so an die Nicht-SLRs (zuletzt Sony DSC-F717) gewöhnt, daß es mir immer wieder passiert, daß ich statt in den Sucher auf das LCD der ganz jungen D70 gucke und dann selbst erschrecke - wie kannst Du nur jetzt dahin ...
du sprichst mir aus der Seele. Nach jahrenlangen Erfahrungen mit der Sucher-Digi sei so eine Frage doch gestattet. :wink: Aber was viel wichtiger ist: Man sollte den Humor nicht verlieren neben "der ganzen Lichtgestaltung". ;D
 
Kommentar
K

klaus harms

Guest
gutlicht";p="13626 schrieb:
Bilbobeutlin,

Profis die der immerwiederkehrenden Fragen überdrüssig sind, haben dann die Möglichkeit solche Fragen zu überlesen ohne irgendwelche Kommentare ablassen zu müssen, und "willige" Leute könnten den Anfängern helfen :D
es gibt generell die Möglichtkeit, "dumme" Fragen zu überlesen. Aber es gibt Leute, die können es nicht lassen, ihr weniges Besserwissen zum Besten zu geben.

Im Übrigen denke ich, dumme Fragen gibt es nicht. :wink:
Generell gebe ich Dir Recht!

Generell erwarte ich aber auch, dass jemand die Anleitung zu einem Gerät zumindest oberflächlich studiert, für das er 1000,-- bis ggf. 2000 Euro oder noch mehr bezahlt hat. Sollten dann Verständnisfragen - es gibt halt auch "ikealike" Anleitungen - oder Fragen offen bleiben, die das Manual nicht beantwortet, gibt es hier glaube ich niemanden, der nicht Willens ist, diese zu beantworten.

Fragen, die das Manual beantwortet oder beantworten kann, sind in meinen Augen auch keine dummen Fragen, aber sie zeigen doch zumindest Defizite in der Beschäftigung mit der Materie, was wiederum in einigen, nicht in allen, Fällen zu vorschnellen und negativen Urteilen über das Produkt als solches führen (können).
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Klaus,

Fragen, die das Manual beantwortet oder beantworten kann, sind in meinen Augen auch keine dummen Fragen, aber sie zeigen doch zumindest Defizite in der Beschäftigung mit der Materie, was wiederum in einigen, nicht in allen, Fällen zu vorschnellen und negativen Urteilen über das Produkt als solches führen (können).
_________________
da verallgemeinerst du momentan - für meine Begriffe. Ich hatte ernsthafte Probs mit der D70 - die sind mittlerweile aber GSD gelöst - und das Prob mit dem Monitor kenne ich auch. :wink:

Ist doch besser, man stellt die Fragen bei den "Hobbies", als dass man die "Profs" damit belästigt. Und dir bringt das Quote. :wink:

Damit will ich sagen: Wer keine Lust hat, muss ja auch nicht auf das Thema eingehen.
 
Kommentar
K

klaus harms

Guest
gutlicht";p="13635 schrieb:
Klaus,

Fragen, die das Manual beantwortet oder beantworten kann, sind in meinen Augen auch keine dummen Fragen, aber sie zeigen doch zumindest Defizite in der Beschäftigung mit der Materie, was wiederum in einigen, nicht in allen, Fällen zu vorschnellen und negativen Urteilen über das Produkt als solches führen (können).
_________________
da verallgemeinerst du momentan -
Mhh, genau das wollte ich eigentlich nicht! Sorry, wenn das so rüber kam.

Wenn ich ob meiner Grippeseuche wieder einigermaßen klar denken kann, versuche ich einen zweiten Anlauf!:)
 
Kommentar

Asgard

Unterstützendes Mitglied
Ich denke, die Frage wurde klar, wenn auch kurz beantwortet.
Und wir sollten in den Antworten nicht mehr hinein interpretieren als wirklich gesagt wurde.

Also nehmt es mit Humor.
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software