D1X Bildübertragung per Firewire funktioniert nicht


Hansilflo

Hansilflo

Unterstützendes Mitglied
Hallo Forum!

Ich habe mir eine gebrauchte D1X inkl. original Nikon 1394 Firewirekabel gekauft. Daher wollte ich neulich mal per Firewire mein Microdrive auf den PC übertragen (sollte ja superschnell gehen). Daraus wure leider nichts.
Die Kamera wird zwar im Gerätemanager angezeigt, es erscheint aber kein eigenständiges Laufwerk.
Auch Capture 4 meldet immer nur "Keine Kamera angeschlossen"
Die aktuellen Treiber habe ich mir schon von der Nikon Supportseite heruntergeladen, jedoch ohne Erfolg.
Hatte schon mal jemand von Euch dieses Problem?

Vielen Dank
Hannes
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


K

klaus harms

Guest
Hallo Forum!

Ich habe mir eine gebrauchte D1X inkl. original Nikon 1394 Firewirekabel gekauft. Daher wollte ich neulich mal per Firewire mein Microdrive auf den PC übertragen (sollte ja superschnell gehen). Daraus wure leider nichts.
Die Kamera wird zwar im Gerätemanager angezeigt, es erscheint aber kein eigenständiges Laufwerk.
Auch Capture 4 meldet immer nur "Keine Kamera angeschlossen"
Die aktuellen Treiber habe ich mir schon von der Nikon Supportseite heruntergeladen, jedoch ohne Erfolg.
Hatte schon mal jemand von Euch dieses Problem?

Vielen Dank
Hannes
Hannes, ohne Angabe des Betriebssystems kann man nur mutmaßen!
 
Hansilflo

Hansilflo

Unterstützendes Mitglied
Hallo Klaus!

Mein Betriebssystem ist Windows XP.

Grüße
Hannes
 
K

klaus harms

Guest
Re: RE: D1X Bildübertragung per Firewire funktioniert nicht

Hallo Klaus!

Mein Betriebssystem ist Windows XP.

Grüße
Hannes
Mhhh.., da er ein Wechsellaufwerk erkennt, kann es eigentlich nur an der Kameraeinstellung liegen. Bei der D70 muß ich im Menü ( allerdings bei USB, also nicht Firewire - das hat die Knipse nicht - ) von Mass Storage auf PTP umstellen, sonst erkennt Capture die Kiste nicht!

Kenne leider die D1 nicht und kann Dir daher auch nicht sagen, ob es dort eine adäquate Einstellungsmöglichkeit gibt.
 
dinolatino

dinolatino

Unterstützendes Mitglied
Hallo Hannes,

habe mir eine gebrauchte D1 zugelegt und genau dasselbe Problem. Bist du mittlerweile schon auf eine Lösung gestoßen?

Viele Grüße!

Gerald
 
Hansilflo

Hansilflo

Unterstützendes Mitglied
Hallo Gerald,

Bei mir lag es tatsächlich am Firewirekabel. Die Datenübertragung und Camera Controll funktioniert nur mit einem 6-6 poligen Firewirekabel (erkennbar an den beiden großen Steckern)

Funktioniert jetzt einwandfrei.

Falls Du eine extra Firewirekarte in Deinem Rechner haben solltest gibt es einen Link welche kompatibel sind.

http://nikoneurope-de.custhelp.com/cgi-bin/nikoneu rope_de.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_sid=1nkHynfh &p_lva=1839&p_faqid=7186&p_created=1052991223&p_sp =cF9zcmNoPTEmcF9ncmlkc29ydD0mcF9yb3dfY250PTUmcF9zZ WFyY2hfdGV4dD0xMzk0JnBfc2VhcmNoX3R5cGU9MyZwX3Byb2R fbHZsMT0xOSZwX3Byb2RfbHZsMj0yMSZwX2NhdF9sdmwxPX5hb nl_JnBfcGFnZT0x&p_li=

Grüße
Hannes
 
dinolatino

dinolatino

Unterstützendes Mitglied
Hallo Hannes,

vielen Dank für die Antwort. Das heißt also, dass das 6-4 Kabel nicht funktioniert, ich mir ein 6-6 Kabel zulegen muss, um dann über einen Adapter an den Rechner zu gehen? Ich habe zwei Toshibas, bei denen der Eingang ja ein vierpoliger ist.

Andere Frage: Wie bist du denn mit deiner D1X zufrieden? Wo setzt du sie ein?


Viele Grüße!

Gerald
 
Oben