D 7000 und SIGMA 28mm f 1,8

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

inderst1952

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hallo Nikon-Freunde,
hat das schon jemand erlebt: Alle anderen Objektive nimmt sie ohne zu zögern an - auch AiS und TAMRON.
Aber mein 28mm von Sigma - mag sie nicht - nix mehr, keine Funktion an der Kamera mehr zu starten. Kann nicht einmal einschalten. Objektiv herunter und alles normal:confused:
Wer weis Rat?
Schönen Abend noch wünscht der
Mani
 
Anzeigen
-Anzeige-
Oben Unten