Blitz für Public Viewing???

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

rieslingtour

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Hallo zusammen,

das Laufteam unseres Unternehmens nimmt nächsten Mittwoch bei einem großen Laufevent auf dem Hockenheimring teil.
Da ich momentan recht unfit bin habe ich mich fürs fotografieren entschieden.
Während des Laufes (ab 19.15 Uhr) denke ich mit meinem 70-300 VR noch einigermaßen gut ausgestattet zu sein da es noch recht hell ist.

Wie schaut es aber mit der anschließenden Liveübertragung des Halbfinales Deutschland-Kroatien/Türkei aus? Das steigt ab 20:45 Uhr und da ist das natürliche Licht ja nicht mehr so optimal!

Habe keinen externen Blitz. Nur den in der D80 und das 18-70mm f/3,5-4,5 und das 50mm f/1,8. Reicht mir das 50mm mit integriertem Blitz und Turnschuhzoom oder brauche ich hier einen externen Blitz.

Als Hinweis sei noch angemerkt dass man beim Public Viewing nicht wie sonnst in einer großen Menschenmenge steht. Es sind Garnituren aufgebaut und dem Fussballevent kann schön im sitzen beigewohnt werden...

Natürlich möchte ich nicht die Leinwand, sondern Personen ablichten...

Das 50mm und der integrierte Blitz schaffen sicherlich ein paar Meter, jedoch macht mir der fehlende Weitwinkel sorgen...

Blitz noch schnell besorgen oder geht es ohne????
 

Rippy

Auszeit
Registriert
Ich würd 'nen SB-800 in 45- bis 90-Grad-Stellung mit meinem per Tesa angeklatschten Pappkarten-Reflektor und TTL für sowas nehmen...Gehen tut fast alles, aber die integrierten Blitze machen immer so hässliche Schatten...
 
Kommentar

atzi63

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hi!
ISO hochdrehen, 1,8/50 ohne Blitz, oder noch schnell nen SB800 kaufen, den holst Du sowieso irgendwann. :D
nicht vergessen: Bouncer/Reflexkarte mitbesorgen oder basteln!
eingebauter Blitz: die Reichweite ist gar nicht soo schlecht, aber wegen dem geringen Abstand zur Linse und weil kein Diffusor/Bouncer/Schirm dranpasst taugt er hauptsächlich zum totblitzen.
Viel Spass! Johannes
 
Kommentar

peterkdos

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
…na ja, bis ca. 10.00 hast Du noch etwas Licht, aber da würde ich doch den sb-800 mit einsetzen.

Der eingebauter Blitz reicht sowohl vom Ausleuchtungswinkel wie auch von der Leistung nicht mehr aus. Würde damit als Master + SB mit "Joguthbecher" als Slave benutzen. ( Gruppenaufnahmen )

Wenn es geht, das Ganze auf einer längeren Schiene, wobei der Slave seitlich angebracht wird, oder eine „Assi“ zum Halten bestimmen ( aus der Runde )

Gruß

Peter
 
Kommentar

CALYPTRA

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo,
was möchtest du genau ablichten, einzelne Personen oder die Menschenmenge? Einzelne Personen gehen mit dem internen Blitz aus kürzerer Distanz noch. Bei der Menschenmenge hingegen bringt dir auch ein externer Blitz nicht unbedingt viel. Da die Blitzenergie quadratisch mit der Entfernung abnimmt, würdest du den Vordergrund überbelichten und alles, was sich in einer Entfernung jenseits von 10-15m und weiter weg befindet, garnicht mehr mit dem Blitz erreichen. Da hilft nur die Ausnutzung des vorhanden Restlichtes.

das Laufteam unseres Unternehmens nimmt nächsten Mittwoch bei einem großen Laufevent auf dem Hockenheimring teil.
Da ich momentan recht unfit bin habe ich mich fürs fotografieren entschieden.
Während des Laufes (ab 19.15 Uhr) denke ich mit meinem 70-300 VR noch einigermaßen gut ausgestattet zu sein da es noch recht hell ist.

Wir sehen uns dann am Mittwoch...
 
Kommentar

rieslingtour

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Hallo,
was möchtest du genau ablichten, einzelne Personen oder die Menschenmenge? Einzelne Personen gehen mit dem internen Blitz aus kürzerer Distanz noch. Bei der Menschenmenge hingegen bringt dir auch ein externer Blitz nicht unbedingt viel. Da die Blitzenergie quadratisch mit der Entfernung abnimmt, würdest du den Vordergrund überbelichten und alles, was sich in einer Entfernung jenseits von 10-15m und weiter weg befindet, garnicht mehr mit dem Blitz erreichen. Da hilft nur die Ausnutzung des vorhanden Restlichtes.



Wir sehen uns dann am Mittwoch...

Vielen Dank für die Antworten!
Da wir alle an Garnituren sitzen möchte ich Einzelbilder und gelegentlich die Gruppe bzw. Teile davon aufnehmen. Aber auch andere Personen und Emotionen. Gerne auch die Menge beim Torjubel... Hoffe der findet recht oft statt...
Das mir bei der Menge ein Blitz nicht viel bringt habe ich hier schon gelesen, denke das über längere Belichtungszeiten kompensieren zu müssen. Dazu hatte Boxershorts auch schon was geschrieben....

Die Master/Slave Variante hört sich nicht schlecht an. Was für Gerätschaften brauche ich denn um den Blitz seitlich neben dem Body anbringen zu können? Wie nennen sich diese Schienen bzw. Haltesysteme und was könntet Ihr mir empfehlen?

Wir sehen uns dann am Mittwoch...
Bin wahrscheinlich mit meiner D80 recht schnell zu erkennen. Neben all den Dx, Dxxx und den bösen mit den weisen Objektiven...
 
Kommentar

CALYPTRA

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Da wir alle an Garnituren sitzen möchte ich Einzelbilder und gelegentlich die Gruppe bzw. Teile davon aufnehmen.

Zumindest bei Gruppenfotos stößt der interne Blitz recht schnell an seine Grenzen.Von daher: Es ist nie zu früh, sich einen externen Blitz zu besorgen;)

Hätte bei in die "länge gezogenen" Aufnahmen, nehmen wir gerade mal das Szenario, ihr sitzt an Garnituren und du machst das Bild längs des Tisches, schon den Vorteil, dass du durch die höhere Blitzleistung mit längeren Brennweiten arbeiten kannst und die Lichtverteilung besser wird.
 
Kommentar

CeeEmWaiKay

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Wenn Du die Sache gut machen willst, gibt das eine mittlere Materialschlacht, die lichttechnisch ca. Folgendes erfordert:

-4 SB 24 oder 26: Kosten ca. 200 bis 300€ zusammen
- 1 zuverlässiger Funksender und 4 Empfänger Kosten ca. 400 €
- 4 stabile Lichstative, die die Köpfe der Menschen im Mittel um 0,5 - 1m überragen; Kosten ca. 240-360 €
- Neiger um die Blitze auf den Stativen zu befestigen; 120€
- 4 Superclapm Pärchen, um die Stative stabil zu sichern (z.B. an Traversen), schließlich ist es ganz schlecht, wenn jemand duch ein stürzendes Stativ verletzt wird (ich weiß nicht mehr genau wieviel die Clapms kosten, glaube 20€ jeweils) macht für 8 Stück 160€
- dann brauchst Du noch 4 Spigotzapfen um aus den Clapms ein Double zu machen und 4 ZApfen für die Blitzneiger: macht rund 65€
- dann noch ein Lee Farbfilter Musterfächer für 5€


... und schon kanns losgehen :D Wie Du das Zeug einsetzen könntest erspare ich mir jetzt mal, da dieser Weg für Dich wohl ohnehin ausscheidet.

Im Ernst: wenn Du glaubst, das Knipsen sei die leichtere Aufgabe gegenüber dem Mitlaufen gewesen... hm, dann dürfte das ein Irrtum gewesen sein. Ich würde mir an Deiner Stelle keine Platte machen und einfach Trashbilder mit Pop Up Blitz produzieren. Was willste mit dem SB-800 auf der Kamera reißen? Die Investition kannst Du Dir eigentlich sparen, man wird den Unterschied SB-800 on Camera vs. integrierter Blitz kaum sehen, wenn Du die Geli am Objektiv abnimmst. Reichweite ist kein Problem bei ISO800, außerdem kannst Du Dich ja frei bewegen.

Oder Du machst halt "Kunst" ISO 3200, SW, lange Dynamische Verschlusszeiten und ohne den Anspruch, dass es allen gefallen muss. Für mich hier wahrscheinlich der beste Weg. :fahne:

Viele Grüße
Christoph
 
Kommentar

rieslingtour

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
-4 SB 24 oder 26: Kosten ca. 200 bis 300€ zusammen
- 1 zuverlässiger Funksender und 4 Empfänger Kosten ca. 400 €
- 4 stabile Lichstative, die die Köpfe der Menschen im Mittel um 0,5 - 1m überragen; Kosten ca. 240-360 €
- Neiger um die Blitze auf den Stativen zu befestigen; 120€
einfach Trashbilder mit Pop Up Blitz produzieren. Was willste mit dem SB-800 auf der Kamera reißen? Die Investition kannst Du Dir eigentlich sparen, man wird den Unterschied SB-800 on Camera vs. integrierter Blitz kaum sehen, wenn Du die Geli am Objektiv abnimmst. Reichweite ist kein Problem bei ISO800, außerdem kannst Du Dich ja frei bewegen.

Na wenn ich das überschlage komme ich auf ca. 1.400.- €. Mit so billigem Zeug möchte ich mich natürlich nicht abgeben um einige Bilder fürs Firmenweb zu erstellen... :lachen:
Denn SB-800 hatte ich schon länger auf der Wunschliste.
Schaun mer mal!
 
Kommentar

rieslingtour

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Wie nennt sich der Halter um z.B. einen SB-800 seitlich an den Body zu montieren?
Vieleicht hat ja auch jemand einen Link zu solch einer Halterung...

Nachtrag: Die Halterung sollte später zu einer Schnellwechselplatte kompatibel sein!
 
Kommentar

Ginger

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
Nimm den Riesling mit auf die Tour. Keine Knipse, mehr Spaß,
Ginger
 
Kommentar
Oben Unten