Blindschleiche

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Registriert
nachdem sie mich jetzt 3 wochen lang an der nase rumgeführt hat hab ich sie heute endlich erwischt!
endlich freie sicht auf den kopf :D



an perspektive und so hat sich nix machen lassen, dafür steht einfach zuviel im weg rum

farben sollten laut meinem monitor (natürlich ordnungsgemäss nicht kalibriert ;) ) passen

bleibt allso der beschnitt über:
passt oder passt nicht?

hier noch n überblick vom rohmatreal:


oder noch andere verbesserungsvorschläge?
 
Anzeigen

immerich

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Glück gehabt. Gratuliere Dir. Also mir gefällt das Rohmaterial besser als der Zuschnitt. Bis auf das Blatt oben links.
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Registriert
mich stört das rosenblatt links oben
deswegen der beschnitt
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Registriert
Ein tieferer Standpunkt wäre schön gewesen aber wegen dem Gras sicherlich nicht möglich.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Registriert
leider nein
3-4cm vieleicht noch. hätt die perspektive aber auch nicht mehr wesentlich geändert
 
Kommentar

1st-d200

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hab´s auch mal versucht; ich sehe Blindschleichen aber immer nur im Frühjahr - so April / Mai



Gruß

Frieder
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Registriert
schnauze, mein eizo lügt nicht :p

nene, auf meinen eizo schauts passend aus, auf meinem schleppi blass, und wenns bei dir zu bunt wirkt wunderts mich eigentlich auch nicht

auf dauer werd ich mir mal son kalibrierdings organisiern müssen, aber derzeit hab ich andere finanzielle prioritäten

sättigung & co hab ich übrigens nicht angetastet.


fast vergessen:
ich wünscht die bei mir würd sich so ins freie wagen wie deine :up:
wenns heut nicht wie aus kübeln schüttet mach ich mal n foto was normalerweise von ihr zu sehn is
 
Kommentar

Heiko Men.

NF-F "proofed"
Registriert
3-4cm vieleicht noch. hätt die perspektive aber auch nicht mehr wesentlich geändert

Vertue Dich da mal nicht... Wenige Zentimeter tiefer und mehr in Augenhöhe machen bei bodennahen Tieren oft einiges aus und das Bild wirkt wieder ganz anders.
Aber ich kenne das Problem. Bei meiner letzten Blindschleichenaufnahme bin ich leider auch nicht weiter runtergekommen.

Egal, ein feines Bild hast Du da auf jeden Fall gemacht.

Gruß
Heiko
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Registriert
n bischen tiefer hab ich sie heut erwischt, aber auch nicht wirklich viel :/



bin ja schon gespannt wanns junge blindschleichen zu knipsen gibt
die is die letzten wochen schon richtig dick geworden :D
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin,

tolle Bilder, ich wünsche Dir, dass da nocht recht viele kommen.
Weckt so richtig den Jagdinstinkt.
Machst Du eigentlich noch etwas anderes als im Garten lauern oder ist die Ehekrise schon im Anmarsch?:hehe:
 
Kommentar

1st-d200

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hallo Chris

Na also, entwickelt sich doch langsam in die Richtung, die Du Dir vorgestellt hast - aber immer noch ziemlich satt (die Farben - nicht die Blindschleiche ;)).

ABER: Wie machst Du das denn? Meldet sich die Blindschleiche bei Dir täglich zum Morgenappell? Wenn ich eine zu Gesicht bekomme, ist das meist Zufall, auch wenn ich natürlich in meinem GROSSEN Garten ein paar bevorzugte Stellen kenne.

Gruß

Frieder
 
Kommentar

smashIt

Unterstützendes Mitglied
Registriert
@wolle:
dadurch das es keine frau smashIt gibt kann mir da nix passiern ;)
und als sozialschmarotzer... ähm... student hat man halt auch n bischen zeit zum knipsen ;)

@frieder:
ich werf nochmal nen blick auf den WB, aber wie gesagt, auf meinem schleppi schauts sogar blass aus :confused:

und die blindschleiche meldet sich nciht an
sie hält nur ihr tägliches sonnenbad seit fast 4 wochen immer an der selben stelle im garten :D
nochdazu muss man ihr schon seeeeeehr auf die pelle rücken das sie sich verkriecht (gestern is die nachbarskatze direkt draufgelatscht und sie hat nicht mal nen zucker gemacht...)

--------------edith musste feststellen...------------
...das mit allen anderen wb-einstellungen das bild entweder noch bunter wird oder nen extremen rotstich bekommt

kanns daran liegen das das bild eher dunkel is und dadurch die farben extremer wirken?
 
Kommentar

1st-d200

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
@frieder:
ich werf nochmal nen blick auf den WB, aber wie gesagt, auf meinem schleppi schauts sogar blass aus :confused: . . .

. . . kanns daran liegen das das bild eher dunkel is und dadurch die farben extremer wirken?

Die Belichtung hängt doch auch von der Intensität und dem Einfallswinkel der Sonne ab; also alles ok.

Gruß

Frieder
 
Kommentar
Oben Unten