Ausstellung bis 04.03.2018 in Bocholt: Das Palestine-Transit-Camp in Bocholt

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Administrator
Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Bocholt, für viele Juden ein Tor nach Palästina heißt die Ausstellung, mit der im Stadtmuseum Bocholt noch bis zum 4. März 2018 an das Palestine-Transit-Camp erinnert wird. Über drei Baracken des Camps im Stadtwaldlager emigrierten in den Jahren 1947/48 mehr als 6000 Juden nach Palästina. Den Kuratoren ist es mit viel Kleinarbeit gelungen, zahlreiche Fotografien zusammenzutragen, die die Geschichte des Camps und seiner Bewohner dokumentieren.

Das Palestine-Transit-Camp in Bocholt
 
Anzeigen
-Anzeige-
Oben Unten