Begun it has.... :)

PeterTaylor

NF-F Platin Mitglied

PeterTaylor

NF-F Platin Mitglied
Mhhhhh,

keiner hat was dazu zu kommentieren? Ich finde es jedenfalls interessant, dass Nikon eine neue Batterie für offensichtlich einstellige Bodies herausbringt und das recht kommentarlos. Da muss doch was im Busch sein ;):lupe:

VG,
Peter


p.s.: Vielleicht war mein Titel auch einfach nur schlecht :lachen:
 

Aussi

Sehr aktives Mitglied
Kann doch sein, dass irgendeine technische Veränderung aufgrund irgendeiner Vorschrift in irgendeinem Land erforderlich geworden ist, ohne dass man gleich eine D5 x/s oder sonst was rausbringen muss.

Vielleicht steht das b aber auch für "bor eh, ne spiegellose" :D
 

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Nein, der Titel ist schon click bait :D

Das mit der Batterie fand ich auch interessant, von der Bezeichnung her jedenfalls für einstellige Bodies gedacht. Ich glaube nur, jeder hält sich zurück mit Spekulationen, selbst Nikon rumors ist nicht sehr enthusiastisch. Am Ende kommt nur ein neuer Akku, aber keine neue Kamera - so ähnlich wie bei der Pressekonferenz auf der photokina 2016, als alle im Stillen doch mehr erhofften als die KeyMission.

Andererseits.... die D500 kam ja seinerzeit auch ziemlich unerwartet um die Ecke . Wer weiß, wer weiß ... ;)
 

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
Da muss doch was im Busch sein
Was meinst Du? Ist die D5 nicht erst seit gestern (gefühlt) auf dem Markt... oder hat sie irgendwelche Fehler, die eine D5s rechtfertigen?

Ansonsten: Na ja, 46 MP geht ja noch, die Macht wäre meiner unmaßgeblichen Meinung nach (muMn) aber mit einer 16MP-D820. Und überhaupt, können wir hier nicht mal irgendwelchen Blödsinn ankündigen, der dann von Nikonrumors zitiert wird? Sans Ear grüßt
 

PeterTaylor

NF-F Platin Mitglied
Cool down :cool:
Als Nikon das letzte Mal Batterien neu entwickeln musste, die nicht den Sicherheitsvorschriften in Japan entsprachen, wurde das auch genauso kommuniziert. Hier taucht einfach eine neue Batterie auf, ohne dass dafür ein Grund genannt wird.

Weder bei den D5 Besitzern habe ich bisher von Batterieproblemen gelesen oder gehört, noch tauchte irgendwo eine Meldung über Konformitätsprobleme auf. Deutlich verbesserte Leistung scheint es auch nicht zu sein, sonst hätte Nikon hier die Werbetrommel gerührt.

Was bleibt ist die Vermutung, dass die Batterie zu einer neuen Kamera gehört. Ich glaube aber hier auch nicht an eine D5s, eher an eine D5x ;) Das hat auch Thom Hogan schon bei der Vorstellung der D5 im letzten Jahr vermutet.

Und die ca. 46MP aus der gerumorten D820 wäre wohl der D500 Sensor in Vollformatgröße. Das scheint mir zumindest ein valider Gedanke zu sein. Zudem hat sich Nikonrumors in den letzten Jahren angenehm zurückhaltend gezeigt, was wilde Gerüchte angeht. Die Menge der Posts auf dem Blog leidet darunter, aber die Qualität ist deutlich gestiegen. Peter, der Betreiber der Seite, ist eher einer der seriöseren Vertreter seiner Zunft. Muss am Namen liegen :D

VG,
Peter
 

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Zudem hat sich Nikonrumors in den letzten Jahren angenehm zurückhaltend gezeigt, was wilde Gerüchte angeht. Die Menge der Posts auf dem Blog leidet darunter, aber die Qualität ist deutlich gestiegen. Peter, der Betreiber der Seite, ist eher einer der seriöseren Vertreter seiner Zunft. Muss am Namen liegen :D
Da hast du recht. Es gibt andere Gerüchteköche, die kann man schon kaum noch ernst nehmen. Wenn Nikonrumors was postet, stimmt die Einschätzung, die ja erfreulicherweise auch immer mitgeliefert wird, meistens auch. Zu den Batterien hat er aber auch nicht viel geschrieben ;)
 
S

SuperA

Guest
Für eine D5s ist meines Erachtens die Zeit viel zu früh.

Wenn, dann wäre das eher ein Indiz für eine D5x.
 

schachspieler

Sehr aktives Mitglied
Neue Batterie? Kauf ich nur, wenn sie auch in meine D4 passt und die auf 20 MP pimpt ... :D
 

nikcook

Registrierte Benutzer_B
Zudem hat sich Nikonrumors in den letzten Jahren angenehm zurückhaltend gezeigt, was wilde Gerüchte angeht.
Höflich ausgedrückt. Die D500 hat NR regelrecht verpennt:fahne:. Eine konkrete Aussage zur D500 gab es erst, als andere bereits live von der Pressekonferenz über die D500 berichtet haben. Fairerweise muss man sagen, dass niemand die D500 vorher auf dem "Radarschirm" hatte. Deshalb bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als bis zum Beginn der CP+ (23.02) zu warten.

PS: Ja, NR hat 2015 sehr viel über die kommende D5 berichtet . Die war aber nach der frühen Ankündigung von Nikon kein Gerücht mehr.
 

PeterTaylor

NF-F Platin Mitglied
Huch, was ist denn mit unseren NFF-Spekulanten los? Auf nikonrumors ist am Donnerstag ein Beitrag mit möglichen neuen Spezifikationen für die D820 erschienen, und hier diskutiert kein Mensch drüber? Dabei klingt das doch alles sehr vernünftig:


  • Announcement rumored for this summer
  • Most likely it will be called D820 (D850 is still a possibility)
  • Nikon is already planning the marketing material for the new camera
  • The sensor will be between 45-46MP (this matches previous reports of a 46MP sensor)
  • The D820 is expected to be better at low and high ISO compared to Canon and better than the D810
  • The D820 could come with a new and improved version of SnapBridge
  • No built-in GPS
  • Tiltable LCD screen just like the D750 and D500
  • The memory card slots will be the same as in the D500: one SD and one XQD
Leider keine Aussage zum AF. Das Modul der D5 wäre schon nett... :)


VG,
Peter
 

fotomic

NF Mitglied
Darauf warten doch alle. Es ist nur eins sicher : Irgendwann kommt sie, ich denke auch dieses Jahr. Und ja das AF Modul der 5 wäre nicht übel.
Wir wartens ab !:)
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software